Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Solarwärme, Solarkollektoren, Schwimmbaderwärmung, Montagesystemen
wekon
Beiträge: 4
Registriert: 19.12.2005 13:27
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon wekon » 18.06.2006 19:00 Uhr

Hallo Forum-Mitglieder,
bin gerade dabei mich zu informieren (für einen Bekannten) wie man sinnvoll 20qm Sonnenkollektoren (oder mehr) mit einer Sole-Wärmepumpe (4-6KW Heizleistung) und einen Erdabsorber kostengünstig realisieren kann. Auch überlege ich anstatt einen Erdabsorber einen Latentspeicher oder größeren Wasserspeicher einzusetzen (eventl. in Kombination mit einem Festbrennstoffkaminofen. Ich gehe von einem gut gedämmten Haus aus mit einer Heizungsvorlauftemperatur von 35-40 Grad. Wer hat Erfahrungen mit einer solchen Anlage?

Grüße
Werner

machtnix

Beitragvon machtnix » 18.06.2006 21:41 Uhr

Dann schau mal hier:http://www.solare-waermepumpe.de/
oder bei www.bartlwp.de dort ist unter Technik auch ein brauchbares Schema.
wekon
Beiträge: 4
Registriert: 19.12.2005 13:27
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon wekon » 18.06.2006 22:36 Uhr

Hallo machtnix,
Danke für die Hinweise. Das System von www.solare-waermepumpe.de entspricht so meinen Vorstellungen. Gerade in der Übergangs/Winterzeit wenn nur 5-30 Grad von den Sonnenkollektoren kommen d.h. etwa 150-250 Watt oder mehr Einstrahlung (weitgehent diffuser Bereich) und einem Wirkungsgrad von ca. 60% können 20qm Kollektoren so ca. 1800-3000 Watt für die WP liefern. Das Resultat könnten rechnerich Leistungszahlen von ca. "6" bis fast "8" sein. Je kleiner die WP ist um so effizienter scheint mir diese zu sein.

Grüße
Werner

Zurück zu Solarthermie, Solaranlagen, Kollektoren, solare Wassererwärmung



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Sonnenkollektoren mit Wärmepumpe und Erdabsorber