Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Erdwärme, Wärmepumpe, Erdkollektoren, Wasserwärmepumpen, Bohrungen, Sonden
AndreasG

Beitragvon AndreasG » 19.05.2006 12:23 Uhr

Hallo Pinir

Wir haben die gleiche Entscheidung zu fällen. Rechenbeispiel bei uns:
Mehrkosten für Sole-Wasser-Wärmepumpe ca. 8.500 Euro gegenüber Luft-Wasser-Wärmepumpe.
Mehrverbrauch Luft-Wasser-Wärmepumpe ca. 250-350 Euro im Jahr. Break-even tritt nach 25-34 Jahren ein. Hinzu kommen die Finanzierungskosten für den Bau, es sei denn, man kann das Haus cash bezahlen. :shock:
Außerdem sollte in die Überlegung einbezogen werden, dass die Systeme von heute in ca. 2-3 Jahren wieder veraltet sein werden. Die Entwicklung in dieser Branche ist atemberaubend, wie bei Technologie allgemein. Die Wirkungsgrade der Luft-Wasser-Wärmepumpen werden also noch besser werden. Sicherlich auch die der Sole-Wasser-Wärmepumpen, trotzdem bleiben die Kosten für die Bohrung.
Auch das Argument der Lautstärke bei LWWP können wir nicht nachvollziehen. Wir haben einige Anlagen gesehen, auch bei Bekannten und Freunden. Sie funktionieren mehr als zufrieden stellend und die Geräuschbelastung ist vergleichbar mit einem Kühlschrank.
Wir werden uns für die LWWP mit Außenaufstellung entscheiden.

Allerdings erscheinen mir die von Euch angegebenen Kosten relativ hoch. Wir werden knapp 220 m² beheizen und haben ein Angebot über 28.000 Euro für die Heizung plus Bohrung in Höhe von 8.000 Euro. Variante LWWP kostet 30.000 Euro aber braucht keine Bohrung.

Zum Thema Belüftung: ich rate ab. Wenn Ihr nicht gerade Allergiker seid und zwingend Pollenfilter und ähnliches braucht, lasst es bleiben. Nach einiger Zeit sind die Rohre und Leitungen total verkeimt. Filterwechsel und Instandhaltung der Anlage übersteigen den Nutzen bei weitem. Darüber hinaus sind Gesetzesnovellen angekündigt, die die Wartung und Reinigung dieser Anlagen betreffen. Vorsicht, es könnte eine Kostenfalle drohen.

Viele Gruesse aus dem Erzgebirge
AndreasG


Vorherige

Zurück zu Geothermie & Wärmepumpen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Sole- Wärmepumpe oder Luftwärmepumpe, was ist besser?, ab Beitrag 10