Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Anlagenförderung, Umweltaktien, Ökofonds, Beteiligungsangebote, Versicherungen,...
ry

Beitragvon ry » 16.04.2006 20:06 Uhr

Hallo,
ich suche nach Informationen über Interessenkonflikte, die die regenerative Energie betreffen.
Zum Beispiel wer die Entwicklung von RE fördert, wer sie verhindert, wer den Preis bestimmt, Infos über die Marktentwicklung der RE, Informationen über die Energiepolitik, usw.
Ich würde mich sehr über Links oder schriftliche Infos freuen!!
Vielen Dank schon mal
Ry

Gast

Beitragvon Gast » 17.04.2006 08:44 Uhr

Der stetig steigende Preis fossiler Energien und deren Endlichkeit fördern die reg.E. am meisten und nachhaltig.

Daneben natürlich das Kyoto-Protokoll und die daraus folgende EnEV 2002, durch den Primärenergienachweis und dessen Begrenzung.

Besonders gefördert werden reg. Energien durch die KfW-Förderung im Altbau (Wohnb. Mod. ÖkoPlus und Gebäudesanierungsprogramm), im Neubau (KfW40+Passivhaus) sowie durch die direkte Förderung der BAFA.
Regionale Energieberatungsinstitute, freie Energieberater und einzelne Architekten, Ingenieure und Baufirmen (zumeist Zimmerer) sind auch recht erfolgreich in der Sensibilisierung für und Umstellung auf reg.Techniken.

Hemmnisse tun sich oftmals auf bei Bauherren, Planern aller Art, die mit Öl und Gas in Wohlstand gekommen sind und bei vielen Handwerkern und deren Lieferanten, denen die billigste Investition in fossile Technik immer noch die liebste ist, weil da im Verkauf wenig Überzeugungsarbeit geleistet und wenig Risiko eingegangen werden muss.
Fachplaner Passivhaus
Aktivität: hoch
Beiträge: 110
Registriert: 18.12.2005 15:05
Wohnort: 87480 Weitnau / Oberallgäu
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Fachplaner Passivhaus » 17.04.2006 08:47 Uhr

der vorige Beitrag (Gast) ist von mir.
Ich hatte vergessen mich einzuloggen !

Bauen ist nicht eine Chance der Gegenwart, sondern im Besonderen eine für die Zukunft !
*Denen gehört die Zukunft, die sich bereits heute darauf vorbereiten* Zitat Martin Luther King

Zurück zu Förderung & Finanzen & Öko-Investment



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Interessenkonflikt Regernative Energie