Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Biogas, Biogasanlagen, Fermenter
max

Beitragvon max » 01.04.2006 22:54 Uhr

hallo zusammen,
für den geplanten niedrigenergie-hausbau kfw 60 2 fragen:
wir haben den PL15 von künzel (= viva comodo pl 15) ins auge gefasst. hat da jemand erfahrung mit ?

und hat jemand erfahrung mit manueller bestückung ("sack reinkippen") ? da wir mit einer solaranlage kombinieren wollen, der kessel 135 kg voratsbehälter hat und bei einem niedrigenergiehaus der heizbedarf nicht so übermäßig sein darf, hat uns unser heizungsbauer geraten, die kosten für die automatische beschickung zu sparen.

wer weiß rat ?

max

machtnix

Beitragvon machtnix » 07.04.2006 16:31 Uhr

Dein Heizungsbauer hat nen Sockenschuß.
An der Förderschnecke sparen?

Ja,ja.Geiz ist nicht immer geil.

Zurück zu Bioenergie, Biomasse



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: pellet-kessel von künzel