Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
uerte

Beitragvon uerte » 04.03.2006 12:36 Uhr

Hallo Ich hoffe es kann mir jemand helfen

Ich habe einen Durchlauferhitzer und speiße damit ein WAchbekcen und eine Dusche vor Kurzem ist plötzlich das Wasser beim Duschen nicht mehr richtig warm geworden ich habe daurfhin die Mischbaterie der dusche ausgetauscht danach ging es wieder

jetzt habe ich aber plötzlich wieder das gleich problem. Dusche und Waschbecken haben ganz kuz für ca 4 Sekunden lau warmes wasser dann wird es wieder kälter.

Die Themperatur ändert sich etwas aber es bleibt eiskalt.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen vielen dank im vorau

machtnix

Beitragvon machtnix » 04.03.2006 17:55 Uhr

Vielleicht mal eine Wartung am Durchlauferhitzer durchführen lassen.
Könnte verkalkt sein.Im ersten Moment ist warm dann schafft er die Leistung noch dann aber plötzlich kalt.
Ich vermute mal das der Wärmetauscher zu ist.
Gast

Beitragvon Gast » 07.03.2006 17:44 Uhr

Könnte es sein, dass der Durchfluss einfach zu gering ist um den DE am Laufen zu halten.
Ist dieser elektronisch oder hydraulisch?

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Dsuche waschbeckennicht richtig warm