Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Solarwärme, Solarkollektoren, Schwimmbaderwärmung, Montagesystemen
Gast Estland

Beitragvon Gast Estland » 26.02.2006 20:43 Uhr

Hallo zusammen,
ich wohne in Estland und kaufe gerade ein Haus. Eine meiner Überlegungen ist neben der vorhandenen Heizung - Holz - über Kamin mit Warmluftversorgung in alle Zimmer - und Elektroheizung das Thema Solar im Haus einzusetzen.
Ich vermute dass aufgrund der nördlichen Breitengrade andere Basisdaten als in Deutschland anzusetzen sind, damit meine ich Dachneigung, Nutzgrad etc.
Wer kann mir Hinweise oder Tipps geben, damit ich mich einlesen kann. Leider ist das Thema Solarenergie hier in Estland noch nicht sehr weit fortgeschritten - und ich bin des estnischen noch nicht mächtig :roll: .
Da die Zusatzheizung ohnehin mit Strom betrieben wird dachte ich bevorzugt an eine Photovoltaiklösung.

Danke - herzliche Grüße aus Tallinn


Zurück zu Solarthermie, Solaranlagen, Kollektoren, solare Wassererwärmung



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Photovoltaik Estland?