Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Windkraftanlagen, Kleinwindkraftanlagen, Windenergie, Planung, Windparks
IFHX
Beiträge: 1
Registriert: 25.07.2020 11:12
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon IFHX » 25.07.2020 11:21 Uhr

Hallo, mich würde interessieren wie die Steuerung (Abschaltung / Reduzierung (wird dies praktiziert?)) bei einzelnen Windkraftanlagen / Windkraftparks erfolgt?

Woher weiß die Anlage z.B., dass Überschuss herrscht?

Gruß
IF

rosebud
Aktivität: hoch
Beiträge: 162
Registriert: 06.10.2018 13:59
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 12 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 4-8 Jahre
Interessensgebiet: Windenergie
Land: Deutschland

Beitragvon rosebud » 15.08.2020 08:24 Uhr

Natürlich werden die WEA ferngesteuert vom Netz genommen, wenn man nicht weiß, wohin mit dem Elektroschrott alias Windstrom, der nur für kurze Zeiträume verfügbar ist, weil z.B. ein stürmischer Regenschauer durchzieht und auch die ausländischen Netze nichts damit anzufangen wissen. Das Interessante dabei: Die EEG-Subventionsabkassierer lassen sich den nicht gelieferten Strom bezahlen.
Die Anlage weiß nichts vom Überschuß, das ist Sache der Netzbetreiber.
Der ärgste Gegner der erneuerbaren Energien ist die Dreisatzrechnung
energieprojekt
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 1688
Registriert: 23.04.2014 10:17
Wohnort: Westerwald
Lob gegeben: 13 Mal
Lob erhalten: 199 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon energieprojekt » 17.08.2020 09:56 Uhr

Hallo rosebud,
die Erklärung ist soweit richtig aber bitte demnächst ohne Polemik.
Es ging hier nicht über Sinn oder Unsinn verschiedener Energieversorgungskonzepte.
Jede Variante hat Vor- und Nachteile, sehr oft leider von (unfähigen)Politikern gefördert.
Udo

Wir haben die Welt von unseren Kindern geliehen und nicht von unseren Eltern geerbt. So sollten wir auch damit umgehen !

Zurück zu Windkraft



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Regelung Überschuss Windkraftanlage