Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Erdwärme, Wärmepumpe, Erdkollektoren, Wasserwärmepumpen, Bohrungen, Sonden
Fireball2210
Beiträge: 1
Registriert: 11.05.2020 17:47
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Wärmepumpen
Land: Deutschland

Beitragvon Fireball2210 » 11.05.2020 17:48 Uhr

Moin,

kann mir jemand sagen mit wie viel KWh ich beim Neubau mit Luft-Wasser-Wärmepumpe rechnen sollte? KFW55-Haus mit ca. 125qm Wohnflache, kein Keller.

Und wie rechne das alles? Strom (aus der Steckdose) extern? oder wird z.B. bei Check24 der Gesamtverbrauch beim vergleichen angezeigt?

Danke im Voraus

Mfg Simon

energieprojekt
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 1663
Registriert: 23.04.2014 10:17
Wohnort: Westerwald
Lob gegeben: 12 Mal
Lob erhalten: 197 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon energieprojekt » 11.05.2020 20:24 Uhr

Hallo Simon,
jede Aussage hierüber wäre genau so zuverlässig wie die Angabe über den Kraftstoffverbrauch des neuen, geplanten Autos......
Eine mögliche Angabe (allerdings genauso unzuverlässig) wäre über den Energieausweis bzw die zum Gebäude erstellte Heizlastberechnung zu gehen.
Alles was man die hier sagt kannnur eine Schätzung sein.
Meine Glaskugel hierfür ist leider gerade zum eichen weg.

Udo von www.energieprojekt.biz
Wir haben die Welt von unseren Kindern geliehen und nicht von unseren Eltern geerbt. So sollten wir auch damit umgehen !
GESBB
Aktivität: hoch
Beiträge: 480
Bilder: 0
Registriert: 16.05.2010 16:48
Lob gegeben: 37 Mal
Lob erhalten: 24 Mal
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon GESBB » 20.05.2020 11:15 Uhr

Fireball2210 hat geschrieben:kann mir jemand sagen mit wie viel KWh ich beim Neubau mit Luft-Wasser-Wärmepumpe rechnen sollte? KFW55-Haus mit ca. 125qm Wohnflache, kein Keller.
Wenn der tatsächliche Energiebedarf für Hzg + WW zuvor ermittelt wurde, sollte das gelingen können.
Um wirtschaftlich und CO2-arm zu sein, müssen Anlagen für Heizung und WW-Bereitung fachgerecht dimensioniert werden!
Ohne fachgerechte Anlagendimensionierung sind Energieausweise nicht rechtskonform.
Evtl. nachträglich eingefügte Werbung stammt nicht von mir!

Zurück zu Geothermie & Wärmepumpen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Stromverbrauch
    von oakgast » 01.03.2013 07:10
    2 Antworten
    4927 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernhard geyer Neuester Beitrag
    01.03.2013 20:26
  • Zu hoher Stromverbrauch bei WP
    1, 2von Suse » 22.08.2008 21:46
    19 Antworten
    20816 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mhaede Neuester Beitrag
    29.08.2008 16:39
  • Zu hoher Stromverbrauch WP??
    von Billy » 10.02.2017 17:38
    2 Antworten
    2734 Zugriffe
    Letzter Beitrag von GESBB Neuester Beitrag
    11.02.2017 11:20
  • Stromverbrauch Vergleichswerte
    von oakgast » 24.11.2012 08:57
    1 Antworten
    4434 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernhard geyer Neuester Beitrag
    24.11.2012 12:33
  • Frage zum Stromverbrauch
    von stummer diener » 26.11.2013 10:21
    2 Antworten
    5080 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Thomas Heufers Neuester Beitrag
    26.11.2013 20:17



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Luft-Wasser-Wärmepumpe - Stromverbrauch