Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Solarwärme, Solarkollektoren, Schwimmbaderwärmung, Montagesystemen
Hans-Peter
Beiträge: 1
Registriert: 04.01.2006 18:56
Wohnort: Augsburg
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Hans-Peter » 05.01.2006 11:05 Uhr

Hallo,

mein Heizungsbauer hat mit ein Solarpaket Logaplus S4 Diamant T400/3Ü-WR von Buderus empfohlen. Kann mir hierzu jemand Erfahrungen mitteilen??? Danke

Voxy2

Beitragvon Voxy2 » 06.01.2006 03:15 Uhr

hallo

Ich habe seit ca 6 Jahren eine Solarthermie Anlage von Buderuns Solar Diamant . Nach 2 Jahren haben sich die Kollektoren getrübt würden dann aber von Buderus kostenlos ausgetaucht ( PS die Werks monteuer waren aber echte Anfänger und haben mir gleich mal einen Wasserschden im Dach gemacht ) nach 4 Jahren habe ich die Umwälz pumpe erneuern bzw. Die Kohlen am DC Motor tauschen müssen . Ich Bin aber sehr zufieden mit der Anlage arbeitet sonst immer einwandfrei Sommer wie Winter .

Als Anmerkung noch ich würde sher auf die Regelung der Anlage schauen bzw wie man die zwei Stuerungen der Solaranlage und der normalen Heizung miteinander kommunizieren lassen kann .Denn was nütz dir ein tolle Solaranlage mit super Wirkungsgrad wenn die dauerd deine normale Heizung den Warmwasserspeicher bis oben hin aufheizt.

Gruß BW
solarchris

Beitragvon solarchris » 09.01.2006 01:13 Uhr

Verbaue thermie Anlagen von Buderus
und meine Kunden Sind Top zufrieden
sonnige grüße aus dem Allgäu :D
snikje

Beitragvon snikje » 09.01.2006 15:14 Uhr

Voxy2 hat geschrieben:hallo

Ich habe seit ca 6 Jahren eine Solarthermie Anlage von Buderuns Solar Diamant . Nach 2 Jahren haben sich die Kollektoren getrübt würden dann aber von Buderus kostenlos ausgetaucht ( PS die Werks monteuer waren aber echte Anfänger und haben mir gleich mal einen Wasserschden im Dach gemacht ) nach 4 Jahren habe ich die Umwälz pumpe erneuern bzw. Die Kohlen am DC Motor tauschen müssen . Ich Bin aber sehr zufieden mit der Anlage arbeitet sonst immer einwandfrei Sommer wie Winter .

Als Anmerkung noch ich würde sher auf die Regelung der Anlage schauen bzw wie man die zwei Stuerungen der Solaranlage und der normalen Heizung miteinander kommunizieren lassen kann .Denn was nütz dir ein tolle Solaranlage mit super Wirkungsgrad wenn die dauerd deine normale Heizung den Warmwasserspeicher bis oben hin aufheizt.

Gruß BW

Guten Tag, Seits mittel letztes Jahr steht fest das meine 4 zonnepanelen BUDERUS (LOGASOL DBS 2,3/5) wie verstopft sind..immer mit die erste WasserfÛllung(das wasser ist rein)....die Pumpe (und weiter die circulationspumpe und weiter eine andere Pumpe) ...die arbeiten seits monaten für nichts...ein motor ist schon verwekseld aber dass nehmt die Ursache nicht weg...und ich warte und warte....zuerst sagte BUDERUS...unmöglich....und nun warte ich eine BUDERUS expert aus Deutchland....warten warten warten...ist unangenem....grüBen aus Belgien...die Sonne scheint heute.... :?

Zurück zu Solarthermie, Solaranlagen, Kollektoren, solare Wassererwärmung



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Erfahrung mit Buderus Solaranlagen