Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
NE-Häuser, Passivhäuser, Energiesparhäuser, Wärmedämmung, Lehmbau,...
Sommersberger
Aktivität: neu
Beiträge: 9
Registriert: 24.05.2018 10:12
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 2 Mal
Kontotyp: Sonstige
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Energiewirtschaft & Politik
Land: Deutschland

Beitragvon Sommersberger » 31.08.2018 08:10 Uhr

Servus!

Habe das Grundstück von meinem verstorbenen Vater in der Nähe von Sedansberg (Wuppertal). Ich habe eigentlich nicht vor, mir dort ein Haus hinzubauen, da ich für die Arbeit nach Hessen ziehen werde. Daher möchte ich das Grundstück gerne verkaufen. Wie findet man am besten heraus, was ein Grundstück wert ist? Durch einen Makler, Sachverständiger?

LG

falter
Aktivität: neu
Beiträge: 12
Registriert: 02.03.2018 12:02
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon falter » 31.08.2018 10:09 Uhr

Gute Tag,

ich habe vor ca. 2 Jahren mein Haus verkauft und habe dafür einen Makler engagiert. Der hat dann auch gleich die Bewertung der Immobilie übernommen. Meistens steigt der Verkaufswert über die Jahre, bei meinem Haus war es jedenfalls so.

Du kannst ein Grundstück oder eine Immobilie auch online bewerten lassen. Dazu musst du nur die wichtigsten Daten eingeben (Größe, Lage, Zustand etc.) und dir wird der Wert berechnet.

Da kannst du dich näher dazu informieren.

Grüße
GESBB
Aktivität: hoch
Beiträge: 312
Bilder: 0
Registriert: 16.05.2010 16:48
Lob gegeben: 16 Mal
Lob erhalten: 11 Mal
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon GESBB » 31.08.2018 11:31 Uhr

Hallo,
Sommersberger hat geschrieben:Wie findet man am besten heraus, was ein Grundstück wert ist? Durch einen Makler, Sachverständiger?

Hierfür gibt es einen altbewährten Spruch:
Ein Grundstück ist nur soviel Wert, wie ein Käufer bereit ist dafür zu bezahlen.
Bedeutet, Buchwerte sind eigentlich wenig relevant. Hilfreich die regionalen Bodenrichtwerte vom jeweiligen Gutachterausschuß.
Da braucht man weder Makler noch SV :wink:
Als Verkäufer sind die Zeiten momentan günstig.

Um wirtschaftlich zu sein, müssen Anlagen für Heizung und WW-Bereitung fachgerecht dimensioniert werden!
Evtl. nachträglich eingefügte Werbung stammt nicht von mir!
energieprojekt
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 1430
Registriert: 23.04.2014 10:17
Wohnort: Westerwald
Lob gegeben: 6 Mal
Lob erhalten: 175 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon energieprojekt » 31.08.2018 11:39 Uhr

genau sehe ich es auch.
Dies ist übrigens bei allen Waren so, oder sollte es zumindest sein
Udo von www.energieprojekt.biz
Wir haben die Welt von unseren Kindern geliehen und nicht von unseren Eltern geerbt. So sollten wir auch damit umgehen !
Crysalmarmed
Aktivität: gering
Beiträge: 21
Registriert: 15.05.2017 13:27
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 4 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Maschinenbau & Industrie
Land: Deutschland

Beitragvon Crysalmarmed » 03.09.2018 06:49 Uhr

Makler sind dafür eher ungeeignet (zumindest habe ich die Erfahrung gemacht). Hol dir einen Gutachter der sich mit so etwas auskennt oder frag am besten bei der Stadt bzw. Gemeinde nach. Die verkaufen oftmals die Grundstücke und wissen deshalb auch wie teuer sie sind.
Dekky
Aktivität: gering
Beiträge: 45
Registriert: 19.04.2018 08:13
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Dekky » 04.10.2018 22:55 Uhr

Hast du es schon herausgefunden?


henriop
Aktivität: gering
Beiträge: 26
Registriert: 24.10.2018 14:03
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 1 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 4-8 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon henriop » 08.11.2018 14:58 Uhr

Würde mich auch interessiere, ob es nun der Markler oder der Gutachter war
Grüße :)
Mazzee
Aktivität: gering
Beiträge: 40
Registriert: 09.11.2016 22:15
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Mazzee » 09.11.2018 14:01 Uhr

Also wenn überhaupt, würde ich auch nur einen Gutachter in Betracht ziehen. Makler sind dafür nicht verantwortlich. Du kannst dich aber auch nach gleichwertigen Grundstücken in dieser Gegend umschauen und vergleichen. Der Marktwert wird letztendlich wirklich vom allgemeinen Interesse bestimmt.
energieprojekt
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 1430
Registriert: 23.04.2014 10:17
Wohnort: Westerwald
Lob gegeben: 6 Mal
Lob erhalten: 175 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon energieprojekt » 10.11.2018 17:28 Uhr

Mazzee hat geschrieben:Also wenn überhaupt, würde ich auch nur einen Gutachter in Betracht ziehen. Makler sind dafür nicht verantwortlich. Du kannst dich aber auch nach gleichwertigen Grundstücken in dieser Gegend umschauen und vergleichen. Der Marktwert wird letztendlich wirklich vom allgemeinen Interesse bestimmt.


Nein der Wert wird von denen bestimmt die kaufen oder verkaufen möchten, oder halt eben nicht. Alle Makler, Gutachter oder aussenstehenden haben damit nichts zu tun, den die zahlen es nicht.
Als nicht involvierter hat man dann immer gut reden was etwas wert sein soll
Udo von www.energieprojekt.biz

Wir haben die Welt von unseren Kindern geliehen und nicht von unseren Eltern geerbt. So sollten wir auch damit umgehen !

Zurück zu Bauen, energiesparendes Bauen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Wie viel ist ein Grundstück wert?