Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Brennholz-Heizungen, Heizeinsätze, Kaminöfen, wasserführende Holzöfen
Bicca
Aktivität: gering
Benutzeravatar
Beiträge: 33
Registriert: 13.11.2016 18:31
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Bicca » 29.07.2018 10:15 Uhr

Meine Eltern wohnen in Köln und haben ein Problem mit ihrem Kamin. Dort müsste ggf. mal jemand vorbeikommen und schauen, was sich machen lässt. Genau weiß ich momentan noch nicht, worum es da geht und ich habe auch in den nächsten Tagen und Wochen keine Gelegenheit, dort hinzufahren. Kennt jemand einen Fachkundler in Köln, der das Problem mal checken könnte?
Manche Gefühle sollten wie Autos sein - man könnte sie bei Gelegenheit "abstellen"

energieprojekt
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 1572
Registriert: 23.04.2014 10:17
Wohnort: Westerwald
Lob gegeben: 11 Mal
Lob erhalten: 188 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon energieprojekt » 29.07.2018 10:56 Uhr

Hallo Bicca, ich schreibe dir später eine Nachricht.
Gruß Udo von www.energieprojekt.biz
Wir haben die Welt von unseren Kindern geliehen und nicht von unseren Eltern geerbt. So sollten wir auch damit umgehen !
Mazzee
Aktivität: gering
Beiträge: 44
Registriert: 09.11.2016 22:15
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Mazzee » 30.07.2018 21:23 Uhr

Eine Möglichkeit, die mir da einfällt, wäre https://www.ofenmosmann.de/. Das ist ein renommierter Fachhändler in Bockenau. Ich kann mir gut vorstellen, dass du dort schnelle Hilfe bekommst.
Sinan
Aktivität: gering
Beiträge: 46
Registriert: 15.03.2018 11:30
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Sinan » 28.01.2019 17:16 Uhr

Na dann hoffe ich mal dass das Problem gelöst werden konnte!?
Hab' auch nen Kamin und wenn mal was ist,was am Kamin gemacht werden muss,dann weis ich mir da zum Glück selbst zu helfen.So war neulich eine neue Kamindichtung fällig die ich dann gewechselt habe und der Kamin war wieder wie neu.Diese habe ich zu nem sehr günstigen Preis hier bei https://kamiflamm.de/kamindichtung-flachdichtung-c-194.html gefunden.Ist ein wirklich gut ausgerösteter Shop,den ich auf jeden Fall weiter empfehlen kann.

Anders ist es da bei älteren Menschen.Auch wenn sie es wollen würden,können sie sich selbst nicht helfen.Finde das sehr schön von dir,das du dich so um deine Eltern sorgst!

LG

Zurück zu Holzheizungen, Kamine, Holzöfen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Wer könnte mir helfen in Puncto Kamin? (Köln oder Umgebung)