Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Fragen zu Umwelttechniken und weiteren Energiethemen, Energie sparen, Ökostrom, Erfindungen, Contracting, Energiepolitik.
Linchen
Aktivität: gering
Beiträge: 16
Registriert: 19.08.2015 12:04
Lob gegeben: 1 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Linchen » 25.07.2017 15:57 Uhr

Hallo zusammen!

Ich weiß ja nicht, wie es euch ergeht, aber ich persönlich kaufe immer mehr online ein. Letztens habe ich sogar meine Lebensmittel online bestellt und an meine Haustür liefern lassen. Klar boomt das Online Geschäft schon lange und es ist nichts Neues mehr. Trotzdem würde ich auch ganz gerne einsteigen! Und zwar betreibt meine Frau einen Friseursalon und ich habe überlegt, ob wir einige Haarprodukte nicht online verkaufen sollen, die es so im Markt nicht gibt, wie zum Beispiel spezielle Haarkuren oder besondere Haarklammern.

Macht es Sinn, dafür jemanden einzustellen oder kann man das auch selbst in die Hand nehmen? Ich habe eine Agentur gefunden, die so etwas machen würde (https://www.credia.de/). Doch ich frage mich, ob man sowas nicht auch selbst machen kann? Was meint ihr?

energieprojekt
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 1430
Registriert: 23.04.2014 10:17
Wohnort: Westerwald
Lob gegeben: 6 Mal
Lob erhalten: 175 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon energieprojekt » 26.07.2017 13:04 Uhr

Hallo Linchen was sollen wir dir hier im Energieportel raten ???
Ausser das du einiges an Energie aufwenden musst wenn du selbstständig bist hat es wenig mit dem Thema hier zu tun.....
Wie immer wenn man sich selbstständig machen möchte gilt
>ist der Markt da
>gibt es Konkurenz und was kann ich besser
>Buisnessplan
>Startkapital und Ausdauer
Ansonsten viel Erfolg
udo von www.energieprojekt.biz
Wir haben die Welt von unseren Kindern geliehen und nicht von unseren Eltern geerbt. So sollten wir auch damit umgehen !
Mazzee
Aktivität: gering
Beiträge: 40
Registriert: 09.11.2016 22:15
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Mazzee » 27.07.2017 16:34 Uhr

hm finde die idee
eigentlich nicht schlecht so lange es sich dann lohnt :)
und auch klappt
William
Aktivität: neu
Beiträge: 9
Registriert: 07.09.2017 23:02
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: BHKW/ KWK
Land: Deutschland

Beitragvon William » 25.02.2018 23:29 Uhr

Hallo,
heutzutage ist es recht schwer einen guten Onlineshop aufzubauen. Ich habe zum Beispiel in meinen sehr viel Zeit und Geld reingesteckt. Ich glaube, dass man es einfach nicht mehr aus eigener Kraft schaffen kann. Das Letzte was ich gemacht habe, war Kunden Bewertung zu kaufen. Das habe ich mit Hilfe dieser Seite https://fivestar-marketing.net/pakete/amazon/ gemacht. Es hat mir geholfen und mir auch neue Kunden gebracht. Mit facebook und den likes habe ich es noch nicht versucht :)
LG
falter
Aktivität: neu
Beiträge: 12
Registriert: 02.03.2018 12:02
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon falter » 02.03.2018 12:05 Uhr

Ich würde auch zuerst den Markt analysieren und schauen, ob so etwas denn wirklich rentabel sein könnte. Immerhin gibt es solche Produkte massig und man muss ja aus der Masse herausstechen.
Wenn ihr es möchtet, könnt ihr es aber versuchen. Viel Erfolg!
Deep
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 77
Registriert: 14.07.2017 15:32
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 1 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Finanzen & Investment
Land: Deutschland

Beitragvon Deep » 04.03.2018 18:55 Uhr

Wie weit bist du den damit?

Bicca
Aktivität: gering
Benutzeravatar
Beiträge: 31
Registriert: 13.11.2016 18:31
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Bicca » 08.03.2018 23:06 Uhr

Auch wenn ich davon ein ganz klein bisschen Ahnung habe und zumindest mit WordPress halbwegs zurecht komme, würde ich so einen Shop nicht selbst machen, sondern lieber jemanden beauftragen, der das schnell und gut hinbekommt.
Manche Gefühle sollten wie Autos sein - man könnte sie bei Gelegenheit "abstellen"
Bradaw
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 51
Registriert: 31.03.2018 21:08
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Bau: Bauwirtschaft allgemein
Land: Deutschland

Beitragvon Bradaw » 03.04.2018 16:35 Uhr

Wenn Du es selbst machen willst informiere Dich auf jeden Fall gut und überstürze nichts.
Deep
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 77
Registriert: 14.07.2017 15:32
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 1 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Finanzen & Investment
Land: Deutschland

Beitragvon Deep » 19.04.2018 13:15 Uhr

Das alles klingt wirklich super, doch da habe ich einen Tipp für dich und deine Frau, der wirklich viel Geld bringen wird. Und zwar solltet ihr auf jeden Fall Videomarketing machen, weil es heutzutage die beste Option ist, um Kunden anzulocken.

Ein Freund von mir hat es so für seine Firma gemacht und kam sehr gut zurecht, deshalb empfehle ich es auch. Videos als Werbemittel sind heutzutage sehr effektiv, vor allem wenn man sie auf Facebook, Instagram, YouTube usw. postet.
Du solltest ein bisschen darüber nachdenken und wenn du deine Entscheidung triffst, kannst du locker auf https://ezeclip.de checken und sich da über alles nötige informieren.

Es wird sich auf jeden Fall lohnen.

Grüß!
Bradaw
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 51
Registriert: 31.03.2018 21:08
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Bau: Bauwirtschaft allgemein
Land: Deutschland

Beitragvon Bradaw » 20.04.2018 20:58 Uhr

Ja, um die Social Medias kommt man heutzutage nicht mehr drum rum. Kräftig die Werbetrommel rühren, dass man auch eine gewisse Reichweite hat.

Nächste

Zurück zu Sonstiges



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Online Geschäft?