Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Smart-Home-Lösungen, Einzelraumregelung, Hausautomation, Energiesparsysteme
Homematicer
Aktivität: neu
Beiträge: 7
Registriert: 09.06.2015 12:20
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Homematicer » 24.06.2015 11:35 Uhr

Hallo zusammen,

wie der Titel schon sagt, würde mich mal interessieren was hier im Forum für Smart Home Lösungen im Einsatz sind.

Wie zufrieden seit ihr mit eurem System und würdet ihr euer System weiter empfehlen?
War der Einbau und die Installation einfach oder kompliziert?
Was hat euch der Spaß ungefähr gekostet?

Viele Grüße
Homematicer

Bob69
Aktivität: gering
Benutzeravatar
Beiträge: 24
Registriert: 05.06.2009 21:36
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 1 Mal

Beitragvon Bob69 » 20.04.2017 10:02 Uhr

Wir haben ein Sicherheitssystem von Eimsig Alarmanlagen. Infos dazu gibt es hier: https://www.alarmanlage-eimsig.de/smart-home/
Bis jetzt zufrieden, wir können per App von unterwegs Licht, Rollläden etc. steuern. Die Fenster haben Fenstersensoren installiert.
Nergytasso4
Aktivität: neu
Beiträge: 12
Registriert: 12.04.2017 16:49
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Windenergie
Land: Deutschland

Beitragvon Nergytasso4 » 20.04.2017 13:30 Uhr

Habe zwar noch keins, aber werde mir irgendwann das von google Unternehmen holen. Ist einfach umfangreicher und praktischer.
Havoily
Aktivität: gering
Benutzeravatar
Beiträge: 16
Registriert: 27.04.2017 10:22
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Lehrer/ Studenten / Schüler
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Havoily » 02.05.2017 11:09 Uhr

Bob69 hat geschrieben:Wir haben ein Sicherheitssystem von Eimsig Alarmanlagen.


Das sieht wirklich sehr interessant aus
Sara33
Aktivität: gering
Benutzeravatar
Beiträge: 21
Registriert: 11.04.2017 16:16
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Sara33 » 05.05.2017 15:42 Uhr

habe letztens mitbekommen das die Viessmann Gruppe sich da auch jetzt richtig einmischen will.
Thouthe
Aktivität: neu
Beiträge: 9
Registriert: 10.05.2017 14:59
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Sonstige
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Thouthe » 10.05.2017 15:09 Uhr

Und was ist mit google nest?
Habe da auch einiges gehört.

Rayarcmed
Beiträge: 3
Registriert: 17.05.2017 11:24
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Energiespeicherung
Land: Deutschland

Beitragvon Rayarcmed » 24.05.2017 14:26 Uhr

Habe auch ein Sicherheitssystem installiert, sodass ich Rolläden, Licht und Heizung + Bodenheizung steuern kann.
Hannstu
Beiträge: 2
Registriert: 29.05.2017 11:36
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Hannstu » 29.05.2017 11:50 Uhr

Was hat ein Sicherheitssystem mit der Steuerung der Rolläden und Fußbodenheizung zu tun?
Sara33
Aktivität: gering
Benutzeravatar
Beiträge: 21
Registriert: 11.04.2017 16:16
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Sara33 » 21.06.2017 08:46 Uhr

Selbstgemacht mit dem Mqtt Protokoll und einigen Sensoren!
Aki
Aktivität: gering
Benutzeravatar
Beiträge: 15
Registriert: 20.06.2017 18:01
Wohnort: München
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Aki » 25.07.2017 07:38 Uhr

Ich fange gerade an mir auch ein Smarthome zu basteln geplant ist ein System auf KNX Standard mit Steuerung der Lichtschalter, Steckdosen und eventuell auch Rollladen. Die Lichtschalter sind schon umgesetzt, jetzt folgen die Steckdosen. Material bestelle ich immer hier (https://www.steckplatz.de) online. Damit es nicht allzu kostenintensiv wird. Es gibt immer was zu tun.

Zurück zu Intelligente Haustechnik



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Smart Home
    von smarthome » 27.06.2012 13:39
    5 Antworten
    12448 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mia Neuester Beitrag
    08.10.2012 20:23
  • Smart Home - wer will was?
    von smarthome » 10.07.2012 09:57
    1 Antworten
    14461 Zugriffe
    Letzter Beitrag von smarthome Neuester Beitrag
    15.07.2012 10:29
  • Smart Home Apps
    von Homematicer » 24.06.2015 11:47
    5 Antworten
    4971 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Twoured Neuester Beitrag
    15.10.2017 13:30



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Was habt Ihr für Smart Home Lösungen?