Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Windkraftanlagen, Kleinwindkraftanlagen, Windenergie, Planung, Windparks
petertaler
Beiträge: 1
Registriert: 27.04.2015 09:59
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Windenergie
Land: Deutschland

Beitragvon petertaler » 27.04.2015 10:20 Uhr

Hallo Leute,
wir sind eine Gruppe von Studenten an der Hochschule Darmstadt im Bereich Wirtschaftsinginieurwesen.

Unsere Aufgabe ist die Durchführung eines Forschungsprojektes. An einem unserem Unigebäude wollen wir eine Kleinwindkraftanlage errichten. Sie wird sich auf dem Dach eines 4-stöcktigen Gebäudes befinden. Die Anlage selber wird circa fast 2 Meter hoch sein. Wir benötigen die Winddaten der nächsten Windmessungsstation für die folgende Adresse: Birkenweg 8. 64295 Darmstadt.

Wir haben schon versuchen vom Deutsches Wetterdienst nachzufragen aber bekommen aber leider keine hilfreiche Antwort.

Uns ist bekannt, dass man auf die Webseite kostenlos Winddaten herunterladen kann. Die Stationen befinden sich allerdings zu weit entfernt vom Birkenweg.Nach Möglichkeit soll die Station nicht weiter als 2 km vom Birkenweg 8 entfernt sein.

Wie kommen wir am schnellsten und kostengünstigsten an diese Informationen? Gibt es eine Windstation in Darmstadt wo wir die Winddaten bekommen können?

Vielen dank im Voraus!
Grüß
Peter

StefanKopp
Benutzeravatar
Beiträge: 4
Registriert: 23.05.2012 08:20
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 4 Mal

Beitragvon StefanKopp » 10.11.2015 11:45 Uhr

Hallo Peter, da dein Beitrag schon etwas zurückliegt, denke ich mal das Eure Arbeit schon durch ist. Aber als Darmstädter hätte ich Euch gern geholfen :-)

Es gibt vom DWD einen Datensatz von ca. 170 ausgesuchten Windmesssationen (Winddaten für Windenergiebenutzer für 540€).
Da würde ich mir die nächste Messtation rauspicken und dann in WindPro das Rauigkeitsmodell und Höhenmodell dazuladen um daraus dann für Eurern Standort eine Progrose abzugeben.

Für eine städtische Infrastruktur ist das aber ein gewagter Ansatz, da jedes Haus in der Stadt das Windfeld stört.

Falls das Thema noch aktuell ist, kannst Du mich gern anschreiben und ich besorge Euch die Winddaten.

viele Grüsse in meine Heimatstadt

Zurück zu Windkraft



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Winddaten Darmstadt 64293