Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Erdgasheizungen, Gas-Brennwertsysteme, Heizölheizungen, Tanks
CHR_MCMLXXX
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 23.10.2014 19:46
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon CHR_MCMLXXX » 27.10.2014 22:24 Uhr

So... war eben im Keller, habe von 35 wieder auf 45 erhöht...bei erreichen der 45 gab es ein hörbares "klack", was mir vorher nicht auffiel. Hat das irgendeine Grenze überschritten, sprich ich war letztlich zu tief in der Temperatur? das Warmwasser z.B. in der Küche war keines mehr, die Wärme fiel stetig ab und heute Abend gab es dann kaltes ;) Habe ich irgendwo falsch gedreht? Die 75 zuvor waren ja scheinbar deutlich zu viel?

CHR_MCMLXXX
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 23.10.2014 19:46
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon CHR_MCMLXXX » 31.10.2014 15:03 Uhr

Moin, moin.

Was darf ich denn hier gefahrlos drehen? Gehe ich richtig davon aus, wenn ich vermute das auf dem einen Bild die Schalter Stellung auf aus ist und da gar nichts durch kann? Das untere Bild ist von oben, 2. Etage, dass obere unten aus dem Erdgeschoß.
Dateianhänge
IMG_20141031_144739.jpg
(945.9 KiB) 758-mal heruntergeladen
IMG_20141031_145113.jpg
(1.05 MiB) 758-mal heruntergeladen
machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 51 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 31.10.2014 15:30 Uhr

Das schaut ja nicht gerade vertrauenserweckend aus.
Du hast ja noch nicht mal Rücklaufverschraubungen an denen man hätte den Durchfluß regeln können.
Derjenige der das gebaut hat,gehört sofort verhaftet.
Am besten neue Verteilerbalken einbauen,natürlich welche mit Durchlußmengenmesser.
Du kannst da nichts drehen,außer oben mal die beiden Vor-uund Rücklaufschieber voll aufmachen.
CHR_MCMLXXX
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 23.10.2014 19:46
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon CHR_MCMLXXX » 31.10.2014 15:33 Uhr

machtnix hat geschrieben:Das schaut ja nicht gerade vertrauenserweckend aus.
Du hast ja noch nicht mal Rücklaufverschraubungen an denen man hätte den Durchfluß regeln können.
Derjenige der das gebaut hat,gehört sofort verhaftet.
Am besten neue Verteilerbalken einbauen,natürlich welche mit Durchlußmengenmesser.
Du kannst da nichts drehen,außer oben mal die beiden Vor-uund Rücklaufschieber voll aufmachen.


Na die Antwort wollte ich gewiss haben ;)

Ok...also die beiden Schieber mal ganz nach rechts. Und auf dem einen Bild, wo diese ganz links sind? Auch nach ganz rechts oder lieber lassen, wie es ist?
machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 51 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 31.10.2014 16:51 Uhr

Die Schieber oben genauso stellen wie unten,dann ist Offen Stellung.

Tut mir leid,Mist kann ich leider nicht schönreden.
CHR_MCMLXXX
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 23.10.2014 19:46
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon CHR_MCMLXXX » 31.10.2014 17:17 Uhr

machtnix hat geschrieben:Die Schieber oben genauso stellen wie unten,dann ist Offen Stellung.

Tut mir leid,Mist kann ich leider nicht schönreden.


absolut verständlich. Ich bin da totaler Laie.

Habe jetzt mal die Schieber gestellt wie auf dem Bild unten, also mit Drehung nach links. Korrekt so oder habe ich jetzt alles zu gemacht und muss eigentlich alle nach rechts drehen?

Danke für die Hilfe und ganzen Tipps hier :)

machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 51 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 31.10.2014 19:43 Uhr

Wenn's kalt wird wirst du es schon merken.
CHR_MCMLXXX
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 23.10.2014 19:46
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon CHR_MCMLXXX » 31.10.2014 20:30 Uhr

machtnix hat geschrieben:Wenn's kalt wird wirst du es schon merken.


Dann scheint es korrekt zu sein, es bleibt angenehm :P

Vorherige

Zurück zu Gasheizungen, Ölheizungen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Einstellung unserer Heizung, optimale Nutzung von Energie, ab Beitrag 10