Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
NE-Häuser, Passivhäuser, Energiesparhäuser, Wärmedämmung, Lehmbau,...
rupidupi
Beiträge: 1
Registriert: 27.11.2013 10:10
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Bau: Dach, Außenhülle & Fassade
Land: Deutschland

Beitragvon rupidupi » 27.11.2013 10:30 Uhr

Hallo,

ich wollte nur mal eine Einschätzung haben, ich habe ein Loch in der Verschalung meines Hauses und wollte mal eine Einschätzung haben wie kritisch das ist. Am besten einfach die Bilder ankucken:
http://www.rupert-trager.de/h/1.jpg
http://www.rupert-trager.de/h/2.jpg
http://www.rupert-trager.de/h/3.jpg
http://www.rupert-trager.de/h/4.jpg

Für mich wären folgende Fragen wichtig;
Muss ich handeln?
Wie schnell muss ich handeln?
Was kann man tun?
Was kostet das?

Wäre für ein paar hilfen wirklich sehr dankbar!

Gruß
Rupi


Zurück zu Bauen, energiesparendes Bauen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Einschätzung Loch in Verschalung