Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
harti77
Beiträge: 1
Registriert: 08.08.2013 15:51
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 4-8 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon harti77 » 08.08.2013 16:09 Uhr

Hallo zusammen,

ich würde gerne eine fachkundige Meinung zum Thema Öl-Brennwertheizung von Buderus mit Diesel betreiben haben.

Ich habe schon in den unterschiedlichsten Foren die verschiedensten Beiträge gelesen und verfolgt, allerdings sind mir diese immer zu sehr vom Thema abgekommen. Dort drehte sich dann immer alles nur um das Thema Geld und wie blöd man doch ist.
Das alles will ich aber nicht wissen.

Mich interessiert einfach nur, ob es möglich ist, mit handelsüblichem Diesel (kein Winterdiesel) eine Brennwerttechnik Heizung kurzfristig / dauerhaft mit Diesel zu betreiben ohne das diese Schaden nimmt. Muss diese ggf. öfters gewartet werden, usw. .... .

Wäre nett wenn Ihr einige Infos zu diesem Thema habt.

Danke

bernhard geyer
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1483
Registriert: 22.06.2006 23:57
Lob gegeben: 1 Mal
Lob erhalten: 19 Mal

Beitragvon bernhard geyer » 08.08.2013 23:05 Uhr

Kurzfristig sollte es gehen. Heizöl ist fast das gleiche (bis evtl. auf noch schwefelärmerer Variante) wie Diesel + Farbzusatz um Mißbrauch im Auto zu verhindern.

Besser ist es auch nur 0815-Diesel zu nehmen und keine "High-End" Diesel der mit Additiven versetzt ist welche im Brenner Negative Auswirkungen haben könnten.

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Kann ein Öl-Brennwertgerät mit Diesel betrieben werden?