Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Biogas, Biogasanlagen, Fermenter
LeonFragt
Beiträge: 1
Registriert: 23.04.2013 12:10
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon LeonFragt » 23.04.2013 12:26 Uhr

Hallo zusammen,
mein Name ist Leon Nothegger, ich bin 21 Jahre alt, wohne in Köln und studiere hier erneuerbare Energien an der FH.
Zur Zeit findet ein Projekt bei uns statt, welches den CO2 Ausstoß in Köln unter einem innovativen Aspekt behandeln soll. Leider kann ich keine genaueren Informationen geben, da sich unser Team bis zur Veröffentlichung der Verschwiegenheit versprochen hat.
Nun zu meiner Frage; lässt es sich eine Biogasanlage realisieren, bei der man kleine Mengen an Biomasse (Tellerabfälle) in die Anlage gibt, und dafür quasi als "Belohnung" eine kleine Flamme erhält?
Die Masse könnte noch durch andere Abfälle gesteigert werden, der Tellerabfall muss also nicht genug Energie für die Flamme enthalten. Trotzdem sollte es sich noch um meine Mini-Biogasanlage handeln.
Ich wäre Ihnen sehr dankbar wenn Sie hierzu Ideen oder Vorschläge hätten.
Mit besten Grüßen und für eine grünere Zukunft,
Leon

NEXUS-rl
Aktivität: neu
Beiträge: 8
Bilder: 5
Registriert: 05.03.2015 10:05
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Maschinenbau & Industrie
Land: Deutschland

Beitragvon NEXUS-rl » 05.03.2015 11:31 Uhr

Hallo ja das ist möglich, eine junge frau hat das in Afrika gemacht.
aus Cola Flaschen einen Fermenter gebaut und Luftballon als Gasspeicher.
energieprojekt
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 1214
Registriert: 23.04.2014 10:17
Wohnort: Westerwald
Lob gegeben: 5 Mal
Lob erhalten: 165 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon energieprojekt » 05.03.2015 12:41 Uhr

Machbar ist dies sicherlich allerdings befürchte ich das hier einiges an rechtlichen Hürden zu nehmen ist und ein Genehmigungsverfahren braucht auch ein paar Tage bis Monate.
Die Afrikavariante wird in Köln sicherlich dem TÜV die Haare zu Berge steigen lassen.....
Gruß Udo vom Energieprojekt
Wir haben die Welt von unseren Kindern geliehen und nicht von unseren Eltern geerbt. So sollten wir auch damit umgehen !
Redena
Aktivität: neu
Benutzeravatar
Beiträge: 11
Registriert: 30.03.2015 21:49
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 2 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 4-8 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Redena » 02.04.2015 21:46 Uhr

ein bisschen von den Küchenabfällen werden nicht reichen, um solche Anlage zu betreiben. Und Udo vom Energieprojekt hat schon Recht, es werden bestimmt noch sämtliche Behördenhürden zu überwinden sein, egal wie klein deine Anlage ist, solange sie nicht im Forschungslabor irgendwelcher Uni steht.
Viel Spaß
AnnaG80
Aktivität: neu
Beiträge: 11
Registriert: 10.04.2015 22:02
Wohnort: Duisburg
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon AnnaG80 » 11.04.2015 12:25 Uhr

Ist auf jeden Fall möglich, habe auch von vielen Fällen gehört
Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken.
jonna
Beiträge: 3
Registriert: 28.04.2015 14:56
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon jonna » 30.04.2015 09:16 Uhr

Hab ihr den Plan das nun auch final umzusetzen? Ich frag nur, weil ich gerne wissen würde, was das ganze so im Groben kosten würde. Muss ja auch etwas umgerüstet werden


Zurück zu Bioenergie, Biomasse



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Mini Biogasanlage für Bildungszentrum