Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Fragen zu Umwelttechniken und weiteren Energiethemen, Energie sparen, Ökostrom, Erfindungen, Contracting, Energiepolitik.
loerchen
Beiträge: 1
Registriert: 25.03.2013 17:41
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon loerchen » 25.03.2013 19:12 Uhr

Ich besitze seit zwei Wochen einen Energiesparregler, den Honeywell HR20. Leider scheint er nicht richtig zu funktionieren, wenn um die Mittagszeit herum die Heizkörper ganz aus sein sollten (eingestellt sind 16 Grad, das niedrigste), dann sind sie trotzdem lauwarm, obwohl die Raumtemperatur 18-19 Grad beträgt. Ich habe übrigens Buderus Heizkörper, den genauen Typen kann ich euch leider nicht sagen. Kann es sein, dass das Ventil nicht komplett geschlossen wird?
Für eure Hilfe wäre ich euch sehr dankbar
Eure Lori


Zurück zu Sonstiges



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Energiesparregler funktioniert nicht richtig