Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Windkraftanlagen, Kleinwindkraftanlagen, Windenergie, Planung, Windparks
ralf29
Aktivität: neu
Beiträge: 7
Registriert: 15.01.2013 11:40
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon ralf29 » 09.02.2013 16:09 Uhr

Grundsätzlich bin ich für regenerative Energie.

Bei der Windkraft bin ich eher skeptisch.

Durch Windkraftanlagen auf dem Lande werden Vögel gefährdet, die durch die Rotorblätter ums Leben kommen können und Offshore-Windanlagen sind ein Eingriff in den dortigen Lebensraum im Wasser.

Gibt es unabhängige Studien darüber, inwieweit sich diese Windparks zu Wasser und zu Land auf die Tiere auswirken?

Zuletzt geändert von ralf29 am 12.02.2013 13:08, insgesamt 1-mal geändert.

EuRegEn
EXPERTE
Aktivität: hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 295
Bilder: 6
Registriert: 14.02.2012 18:41
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 13 Mal

Beitragvon EuRegEn » 10.02.2013 23:31 Uhr

Ja:

http://www.dradio.de/dlf/sendungen/forschak/1589011/

Der Park ist relativ ruhig, dadurch ist die Biodiversität dort größer als außerhalb."
mikee
Aktivität: neu
Beiträge: 6
Registriert: 15.01.2013 11:42
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon mikee » 11.02.2013 08:20 Uhr

@ralf29: Ich glaube, daß die Umwelt und damit auch Pflanzen und Tiere viel anpassungsfähiger und lebenstüchtiger sind, als es so mancher Umweltschützer glaubt oder glauben will. Die Tiere müssen sich auch an Autobahnen, Bundesstraßen und den Schiffsverkehr auf dem Meer gewöhnen. Das waren viel größere Einschnitte, als ein paar Windkraftanlagen, die nur in einigen eng umgrenzten Gebieten anzutreffen sind.
axel_jeromin
EXPERTE
Aktivität: hoch
Beiträge: 151
Registriert: 11.01.2008 11:33
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon axel_jeromin » 11.02.2013 10:55 Uhr

mikee hat geschrieben:@ralf29: Ich glaube, daß die Umwelt und damit auch Pflanzen und Tiere viel anpassungsfähiger und lebenstüchtiger sind, als es so mancher Umweltschützer glaubt oder glauben will. Die Tiere müssen sich auch an Autobahnen, Bundesstraßen und den Schiffsverkehr auf dem Meer gewöhnen. Das waren viel größere Einschnitte, als ein paar Windkraftanlagen, die nur in einigen eng umgrenzten Gebieten anzutreffen sind.
volle Zustimmung. Von irgendwo muss unsere Energie schließlich herkommen
EuRegEn
EXPERTE
Aktivität: hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 295
Bilder: 6
Registriert: 14.02.2012 18:41
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 13 Mal

Beitragvon EuRegEn » 11.02.2013 22:39 Uhr

Das Bessere ist der Feind des Guten.

Das Rammen der Piles ist tatsächlich ein negativer Aspekt, der aber vermeidbar ist.

Mit schwimmenden Windparks
http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:B ... anlagentyp)

oder mit Schwerkraftfundamenten:
http://www.strabag-offshore.com/leistun ... itung.html

Siehe auch:
http://de.wikipedia.org/wiki/Offshore-Windpark
wt1234
Aktivität: neu
Beiträge: 8
Registriert: 02.03.2013 10:16
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon wt1234 » 02.03.2013 16:34 Uhr

Windkraft ist grundsätzlich etwas Positives!

:D Nichts spicht dagegen, wenn wir Menschen die Windkraft nutzen. :D

Wer will da behaupten, daß den Tieren ein Schade zugefügt wird?

Der Gedanke ist einfach absurd. :(
:shock:


Windenergie ist unsere Zukunft

Zurück zu Windkraft



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Windkraft
    von Kid » 28.09.2005 19:24
    2 Antworten
    8380 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Uwe Hallenga Neuester Beitrag
    19.11.2005 15:46
  • Hausarbeit Windkraft
    von dani » 31.08.2005 16:55
    1 Antworten
    7729 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Andreas Neuester Beitrag
    31.08.2005 16:55
  • Windkraft ökologisch ?
    von energieprojekt » 26.05.2014 16:05
    1 Antworten
    3864 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wiatr Neuester Beitrag
    18.06.2014 19:35
  • Investoren für Windkraft
    von tuvix007 » 17.06.2009 10:05
    0 Antworten
    10274 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tuvix007 Neuester Beitrag
    17.06.2009 10:05
  • Nutzung der Windkraft
    von SANDRA » 29.04.2006 16:22
    3 Antworten
    15371 Zugriffe
    Letzter Beitrag von cerco Neuester Beitrag
    20.07.2009 18:59



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Windkraft und Umweltschutz