Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
oakgast
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1000
Registriert: 17.07.2009 08:50
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon oakgast » 06.02.2013 10:59 Uhr

Kommentar von "Raimund Hofbauer" erstellt am 06.02.2013,10:58
Thema: Sonstiges(Frage zu einem Produkt)

Gibt es ein Gerät, mit dem man erkennen kann, ob in der Hauswasserleitung (Mehrparteienhaus) ein Leck ist? Ich denke an einen Strömungssensor, den man vor dem Wasserzähler auf die Leitung aufsetzt (einbauen ist ja nicht erlaubt) und der alarmiert, wenn über mehr als 24 Stunden ständig Wasser fließt (der Zähler ist an einer entfernten und unzugänglichen Stelle, sodass die Alarmierung akustisch (sehr laut) oder elektrisch (Leitung oder Funk) erfolgen müsste.<input type="button" value="Mail an Raimund Hofbauer" onclick="window.open('http://www.energieportal24.de/b2b/rating/mail_extern_2.php?id=3559','oak_media_SendMail','width=30 0,height=450,left=100,top=200')">

okastein
Forum-Admin
Aktivität: durchschnittlich
Benutzeravatar
Beiträge: 95
Registriert: 03.05.2008 16:15
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon okastein » 06.02.2013 11:52 Uhr

Ha!

...hatten wir privat vor ca. 6 Monaten an einem Objekt. Damals musste ein Leckerkennungsdienst kommen und hat farbigen Rauch in die Leitungen gepustet. Dadurch war schnell klar, wo das Leck ist.

Evtl. kann man sowas nach simulieren, ich weiß es nicht.

Ein Gerät ist mir nicht bekannt, würde mich aber auch interessieren.
Redaktion energieportal24.de
www.energieportal24.de
machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 50 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 06.02.2013 21:53 Uhr

Könnte Ihnen eventuell soetwas weiterhelfen?
http://www.judo.eu/judo/DE/Produktinfos ... gemein.php

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Leckerkennung Hauswasserleitung