Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Solarwärme, Solarkollektoren, Schwimmbaderwärmung, Montagesystemen
uteka
Aktivität: neu
Beiträge: 5
Registriert: 15.01.2013 11:28
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon uteka » 31.01.2013 16:39 Uhr

Im Sommer möchte ich mir Kois anschaffen, weil ich diese Fische einfach schön finde. Die nötige Zeit für dieses neue Hobby und auch das erforderliche Kleingeld hierfür kann ich aufbringen. Weiß jemand hier, ob man mit Hilfe von Sonnenenergie einen Koi-Teich soweit erwärmen kann, daß keine weitere Energie erforderlich ist? Ich plane einen Teich in Hausnähe, der für erst einmal 5 ausgewachsene Kois reichen soll, also ungefähr 5000 l Fassungsvermögen. Im Winter darf die Temperatur nicht unter 10 Grad absinken.

axel_jeromin
EXPERTE
Aktivität: hoch
Beiträge: 151
Registriert: 11.01.2008 11:33
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon axel_jeromin » 31.01.2013 21:00 Uhr

Wieviel Sonne hast Du im Dezember und Januar gesehen?
Ohne Sonnenschein keine Solarenergie.

Da müssen die Fische im Winter in den Keller
bernhard geyer
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1483
Registriert: 22.06.2006 23:57
Lob gegeben: 1 Mal
Lob erhalten: 19 Mal

Beitragvon bernhard geyer » 01.02.2013 08:52 Uhr

solche Mögliche Wetterlagen sollten wohl alles aussagen:

http://www.welt.de/vermischtes/article1 ... ahren.html
okastein
Forum-Admin
Aktivität: durchschnittlich
Benutzeravatar
Beiträge: 95
Registriert: 03.05.2008 16:15
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon okastein » 01.02.2013 09:53 Uhr

axel_jeromin hat geschrieben:Wieviel Sonne hast Du im Dezember und Januar gesehen?
Ohne Sonnenschein keine Solarenergie.
Da müssen die Fische im Winter in den Keller


Nicht unbedingt, natürlich besteht auch die Möglichkeit, in den kalten Monaten einen Teichheizstab einzusetzen.

Wichtig ist nur, dass der Koiteich tief genug ist (da nur der obere im Winter zfriert). Guck mal bei einem unserer Partnershop www.koi-teich-shop.com ;-)
Redaktion energieportal24.de
www.energieportal24.de
boettcher
Aktivität: neu
Beiträge: 6
Registriert: 15.01.2013 11:30
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon boettcher » 01.02.2013 16:46 Uhr

Unser Nachbar hat auch einen Koiteich. Im Winter kommen die Fische in einen Spezialbehälter, den er in einem Hobbyraum im Haus stehen hat. Die Nebenkosten bei Kois sind nicht unerheblich - das ist was für Fans. Mit solarer Energie kann man da nicht viel einsparen. Such Dir lieber ein anderes Hobby.

Zurück zu Solarthermie, Solaranlagen, Kollektoren, solare Wassererwärmung



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Koi-Teich