Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Fragen zu Umwelttechniken und weiteren Energiethemen, Energie sparen, Ökostrom, Erfindungen, Contracting, Energiepolitik.
Sorme
Aktivität: neu
Beiträge: 9
Registriert: 20.10.2017 18:28
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Finanzen & Investment
Land: Deutschland

Beitragvon Sorme » 30.10.2017 18:53 Uhr

Bicca hat geschrieben:Wenn man sie richtig - wie angedacht - benutzt, sind Energiesparlampen natürlich sinnvoll, sonst wären sie gar nicht erst auf den Markt gekommen.


Naja nicht alles was auf den Markt kommt ist unbedingt notwendig. Oftmals soll der Verbraucher ja nur dazu animiert werden etwas neues zu kaufen. Nimm zum Beispiel die Molkereibranche. Ich bin sicher, dass niemand über 100 Joghurt-Sorten braucht und dennoch kommen jedes Jahr neue Sorten, die noch besser und noch toller sind... ist ja auch beim Waschmittel so. Wenn der weiße Riese schon vor 20 Jahren strahlend weiß gewaschen hat... dann müsste ja jetzt die Wäsche schon durchsichtig sein. :lol:


Vorherige

Zurück zu Sonstiges



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Energiesparlampen wirklich sinnvoll?, ab Beitrag 10