Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
BHKW-Heizung, Blockheizkraftwerke, Mini-BHKW, Kraft-Wärme-Kopplung, Umbau, Selbstbau, Mikro-KWK, Generatoren, Gasmotoren
cla
Beiträge: 2
Registriert: 03.09.2012 20:05
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon cla » 09.09.2012 13:30 Uhr

Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem.

Ich habe einen wasserführenden Pelletofen.
Dieser ist an einem pufferspeicher mit WW angeschlossen.

Das Problem das ich seit Jahren hatte, war dass der Ofen für mindestens
2-3 stunden auf 70grad laufen musste bis die Heizkörper etwas Temperatur bekommen haben und wenn die mal warm waren, waren sie sehr schnell kalt, trotz das der Ofen lief. (skizze 1)

Nach langer Überlegung, habe ich die Anlage etwas verändert (skizze 2), jetzt werden Heizkörper relativ schnell warm und halten die Temperatur...
Jetzt kommt das eigentliche Problem.... Dass WW wird nicht mehr heiß! :(

An was kann es nun liegen? Habe ich irgendwo einen Denkfehler?

Vielen dank für eure Hilfe!
Gruß
Cla

cla
Beiträge: 2
Registriert: 03.09.2012 20:05
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon cla » 09.09.2012 13:35 Uhr

1
http://s1.directupload.net/file/d/3008/ojx4aenk_png.htm
2
http://s1.directupload.net/file/d/3008/jrgnl776_png.htm

Zurück zu BHKW, KWK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Benötige dringend eure Hilfe- pelletofen an pufferspeicher