Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
Mravojad

Beitragvon Mravojad » 31.05.2006 01:30 Uhr

Hallo,

wir haben eine Badewanne und direkt neben an (in der Ecke) eine Duschwanne.
Nun möchten wir eine Duschtrennwand montieren, d.h. eine normale Einzeltür (als Eingang) und eine verkürzte Trennwand zur Duschwanne.

Wie groß soll diese Verkürzung standardmäßig sein? In den meisten Geschäften sagen 25 cm (z. B. Tür 200 cm hoch und Duschtrennwand zur Badewanne 175 cm hoch).
Bei uns ist dieser Abstand leider 26,5 cm.

Die beiden Wannen sind frisch vor kurzem montiert. Ist das ein Baumangel? Soll ich mit der Sanitätfiirma darüber sprechen (eigentlich habe ich sie bereits angefragt und sie meinten, dass dieser Abstand nicht standardisiert ist und auch 26,5 cm OK sind).

Gibt es irgendwelche DIN-Normen, Richtlinien, Vorschriften, die dass verbindlich festlegen?
Mein Problem ist, dass ich immer Sondermaß-Angebote für die Duschtrennwand erhalte, die natürlich erheblich teuerer sind.

Für Ihre Hilfe danke im Voraus

Mit freundlichen Grüßen

Mravojad


Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Wie groß soll der Unterschied zw. der verkürzten Duschtrennw