Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Windkraftanlagen, Kleinwindkraftanlagen, Windenergie, Planung, Windparks
Windmüller

Beitragvon Windmüller » 19.04.2006 21:38 Uhr

Hallo in die Runde,

Ich habe einen gebrauchten Rutland 913 zum Geburtstag geschenkt bekommen, aber ohne Regler. Ich suche eine Anleitung zum Selbstbau des Ladereglers, alternativ eine Quelle für einen Laderegler.
Nach meinem bisherigen Kenntnisstand soll der Generator möglichst nicht ohne Last laufen. Eine einfache Abtrennung der geladenen Batterie vom Generator scheidet somit aus. Elegant wäre die Umschaltung auf eine zweite Batterie und/oder auf einen Widerstand/Heizstab im Warmwasserspeicher. Kennt jemand eine Quelle für Bauanleitungen??

Weiss jemand wie laut der Rutland 913 werden kann? Danke für alle Tips und Ratschläge im voraus. Habe in anderen Foren schon nette Antworten bekommen, bin aber noch zu keinem Schluß gelangt.

Der neue Windmüller


Zurück zu Windkraft



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Tips für Kauf/Selbstbau eines Laderegler für Rutland 913