Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Windkraftanlagen, Kleinwindkraftanlagen, Windenergie, Planung, Windparks
Martin WHV

Beitragvon Martin WHV » 07.03.2006 19:23 Uhr

Hallo Fachmänner! Nun seit Ihr gefragt.

Könnt ihr mir erläutern ,ob bzw. wo der Unterschied zwischen einem
Nearshore- und einem Semi-Offshorewindpark liegt?
Kennt ihr eine Page,die diese beiden Begriffe erklären?

Dankeschön !

Mfg Martin

Uwe Hallenga
Aktivität: hoch
Beiträge: 116
Registriert: 12.09.2005 10:04
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Uwe Hallenga » 10.03.2006 22:19 Uhr

Ein Offshore-Windpark steht mittel bis weit vom Land entfernt im Meer.
Ein Semi-Offshore-Windpark (bescheuertes Wort) liegt zwar auch im Wasser, aber unmittelbar im Küstenstreifen. Manchesmal werden sogar Windanlagen die auf einer weiter ins Meeer ragende Mole oder Schiffsanleger aufgebaut sind auch als Semi-Offshore oder auch als Nearshore bezeichnet. Eine echte festlegung gibt es meines Wissens nach nicht.

Beim Googeln "Semi-Offshore +Wind" eingeben und Dir wird geholfen....

Alt (2002) aber gut:
http://www.bmu.de/files/pdfs/allgemein/ ... ericht.pdf

Gruß Uwe

Besucht doch mal die Internetseite: Kleinwindanlagen (siehe mein Profil)

Zurück zu Windkraft



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Was ist der Unterschied zwischen Semi-Offshore und Nearshore