Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Erdwärme, Wärmepumpe, Erdkollektoren, Wasserwärmepumpen, Bohrungen, Sonden
fleupen

Beitragvon fleupen » 20.02.2006 12:43 Uhr

Hi,

wie gross sollte denn so ein Speicher sein? Reichen für einen Dreipersonenhaushalt ca. 170 l aus oder braucht man wirklich einen 390 l grossen Speicher?

Gruß
fleupen

Gast

Beitragvon Gast » 21.02.2006 00:34 Uhr

Hallo,

die Speichermenge hängt auch ganz vom individuellen Verhalten ab. Aus 170 Liter Wp Warmwasserspeicher kann man ca 240 Liter Mischwasser erhalten. Will man aber gewähleisten das die Eckbadewann im Bad gefüllt werden soll - dann würde ich auf jeden Fall auf einen 300 Liter Speicher setzen.
Für einen "normalen" :wink: Haushalt mit 3 Personen sollten die 170 Liter ausreichen.

Michael Streib

www.streib.de der Wärmepumenspezalist im Rhein Neckar Kreis
marsipulami

Beitragvon marsipulami » 22.02.2006 23:40 Uhr

Florian,

wenn Du Infos brauchst, :idea: www.klima-innovativ.de

Ideal für WW, WP, Gesundheit und Geldbeutel ist ein Frischwassersystem.
fleupen

Beitragvon fleupen » 02.03.2006 21:06 Uhr

Dank euch!

Vorherige

Zurück zu Geothermie & Wärmepumpen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Gross ausgelegter Warmwasserspeicher notwendig?, ab Beitrag 10