Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
NE-Häuser, Passivhäuser, Energiesparhäuser, Wärmedämmung, Lehmbau,...
Newgieenerhier
Aktivität: gering
Beiträge: 17
Registriert: 05.05.2017 15:56
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 4-8 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Newgieenerhier » 05.12.2018 12:38 Uhr

Hallo zusammen, ich habe dieses Jahr das gesamte Dach von unserem Haus erneuert. Das wurde auch Zeit, weil da wirklich seit locker 20 Jahren nichts gemacht wurde. Aber so eine Dacherneuerung kostet halt auch viel Zeit und Energie. Unser Nachbar der natürlich alles beobachtet hat wie immer kam letztens zu mir und meinte warum wir denn das Dach nicht beschichten, dann würde das viel länger gut aussehen. Ich wollte aber nicht weiter nachfragen. Kann den nicht leiden. Aber grundsätzlich ja schon keine schlechte Idee. Hat das hier jemand gemacht?

Frozenkalt
Aktivität: gering
Benutzeravatar
Beiträge: 23
Registriert: 10.05.2017 14:45
Lob gegeben: 5 Mal
Lob erhalten: 2 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 0 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Frozenkalt » 05.12.2018 15:29 Uhr

Ach ja dafür wäre bei mir ja auch so langsam Zeit. irgendwie verschiebe ich das seit dem Kostenvoranschlag den ich vor 4 Jahren bekommen habe, jedes Jahr weiter nach hinten. Wahrscheinlich kostet das mittlerweile das Doppelte. Ich habe auch so einen Nachbar. Der hat mich sogar leztens daran erinnert und meinte das sieht einfach nur schrecklich aus und er will ja nicht mal mehr jemanden zu sich einladen, bei so einem Nachbarhaus. Echt schlimm solche Nachbarn. Da hätte ich auch nicht mehr nachgefragt, obwohl mich das jetzt auch interessieren würde was das für eine Beschichtung ist.
Crucreses
Aktivität: gering
Beiträge: 20
Registriert: 11.07.2017 12:54
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Crucreses » 07.12.2018 12:25 Uhr

Hey,
Ich habe mir vor knapp 5 Jahren auch den Wunsch eines eigenes Eigenheims erfüllt und kann euch das nur ganz klar empfehlen! Wir haben uns damals auch lange beraten lassen ob wir unser Dach beschichten lassen oder nicht und ich muss ganz klar sagen nach 5 jahren sieht es immernoch wie neu aus! Ich kann euch https://www.renotecroof.com/de/dachbeschichtung/ nur empfehlen und ihr solltet euch mal hier drüber informieren. Ich hoffe ich konnte deine Entscheidung beeinflussen und bin mir sicher das du dich auch dafür entscheiden wirst. LG
Newgieenerhier
Aktivität: gering
Beiträge: 17
Registriert: 05.05.2017 15:56
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 4-8 Jahre
Interessensgebiet: Solartechnik (Photovoltaik)
Land: Deutschland

Beitragvon Newgieenerhier » 11.12.2018 08:12 Uhr

Guten Morgen zusammen,
bin ich froh zu hören, dass ich nicht der Einzige bin, der so schreckliche Nachbarn hat. Ich meine, es ist doch meine Angelegenheit, ob ich es beschichten lasse oder nicht. Naja, auf jeden Fall möchte ich mich noch bei euch für eure Beiträge bedanken! Wenigstens habe ich jetzt einen Anhaltspunkt an dem ich mich richten kann. Dann wird das auch mal erledigt, auch wenn ich es schon kommen sehe, dass es mich ein Auge kosten wird.

Zurück zu Bauen, energiesparendes Bauen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Dachbeschichtung