Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
BHKW-Heizung, Blockheizkraftwerke, Mini-BHKW, Kraft-Wärme-Kopplung, Umbau, Selbstbau, Mikro-KWK, Generatoren, Gasmotoren
Adrian_Katermeier
Beiträge: 1
Registriert: 04.05.2016 13:07
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Verbraucher
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: BHKW/ KWK
Land: Deutschland

Beitragvon Adrian_Katermeier » 04.05.2016 14:18 Uhr

Hallo Liebe Energieportal-Gemeinde,

ich überlege mein Einfamilienhaus (ca.180m²) energetisch zu sanieren. Festerdämmung und ähnliche Umbaumaßnahmen haben bereits stattgefunden. Nun bin ich auf der Suche nach einem neuen "grünen" Wärmeerzeuger. Bei meiner Recherche bin ich dabei auf die Möglichkeit einer Brennstoffzelle zur thermischen und elektrischen Energieversorgung gestoßen.

Was haltet ihr von dieser Option bzw. gibt es bereits Erfahrungsberichte in der Anwendung solcher Micro-KWK-Anlagen? :roll:

Beste Grüße und vorab tausend Dank für eure Antworten,

Adrian

energieprojekt
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 1214
Registriert: 23.04.2014 10:17
Wohnort: Westerwald
Lob gegeben: 5 Mal
Lob erhalten: 165 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon energieprojekt » 04.05.2016 17:33 Uhr

Hallo Adrian, willkommen hier bei EP24.de
Zu deiner Frage, wenn du es richtig machst, die Eckwerte stimmen und alles vernünftig geplant und gebaut wird ist eine Brennstoffzellen-Heizung oder Kraftwärmekopplung insgesamt eine sinnvolle Heizung. In Summe jedenfalls günstiger als die zur Zeit üblichen Kombinationen aus WP und PV-Eigenstrom.
Wichtig ist wie gesagt das im Vorfeld eine Analyse gemacht wird.
Bei einer Brennstoffzelle ist zunm Beispiel das takten noch viel schädlicher für das System als bei Blockheizkraftwerken
Dezentrale Energieversorgung ist mein täglich Brot vom EFH bis zur Stadtteillösung.
Gruß Udo von www.energieprojekt.biz

Wir haben die Welt von unseren Kindern geliehen und nicht von unseren Eltern geerbt. So sollten wir auch damit umgehen !

Zurück zu BHKW, KWK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Brennstoffzellen-Heizung