Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Biogas, Biogasanlagen, Fermenter
LutzM
Beiträge: 1
Registriert: 26.09.2014 18:00
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal
Kontotyp: Lehrer/ Studenten / Schüler
Erfahrung: 1-3 Jahre
Interessensgebiet: Bioenergie & Biogasanlagen
Land: Deutschland

Beitragvon LutzM » 26.09.2014 18:09 Uhr

Hallo Forumleute,

ich arbeite gerade an einer finanziellen Analyse eines Biomassekraftwerks was eine elektrische Leistung von 35MW mit der Option von auskoppelbarem Prozessdampf.
Feuerungsart ist eine klassische Rostfeuerung und eine Mittelgegendruckturbine als Energieumwandler.

Nun wäre meine Frage, wie man den Eigenverbrauch der Anlage grob einschätzen könnte. Leider finde ich im Internet Informationen zu nur kleineren Kraftwerken <10MWel. Dabei wird je nach Feuerungsart maximal 10% angegeben. Meine Frage wäre, ob ich diesen Wert auch für meine grössere Anlage als Daumenwert nehmen könnte, oder ist es so, dass sich der Eigenverbrauch mit der Grösse der Anlage prozentual erhöht?

Ich freue mich auf Antworten!

Grüsse, Lutz


Zurück zu Bioenergie, Biomasse



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Eigenverbrauch Biomassekraftwerk 35MWel