Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
melchior
Beiträge: 1
Registriert: 02.02.2012 14:16
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon melchior » 02.02.2012 14:40 Uhr

Hallo liebes Forum,

ich wohne seit kurzer Zeit in einer Wohnung mit elektrischer Fußbodenheizung. Laut Vermieter ist dafür ein extra Stromanschluss notwendig, der vom lokalen Betrieber (entega) bereitgestellt wird. Dieser läuft mit dem Tarif "Clever Heizung 2":

Gesteuerte Heizung; Mindestfreigabezeit 18h
Grundpreis 94,55
Arbeitspreis 21,52

Meine Frage ist nun, ob man dafür wirklich einen Heizstrom braucht? Kann ich nicht zu einem Konkurrenz-Stromanbieter wechseln? Mir ist klar, dass dies bei Nachttarifen nicht geht. Da die Fussbodenheizung aber nicht nur Nachts läuft und auch keine Wärmepumpe ist, sollte das doch theor. möglich sein oder?

Viele Grüße und Danke vorab,
melchior

Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2226
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 02.02.2012 18:45 Uhr

Nimm Kontakt zu Verivox oder anderen Strompreis-Vergleichsportalen auf. Dort kannst du dein Anliegen vortragen. Man wird dir mitteilen, wer für deinen Anwendungsfall als Anbieter in Frage kommt.

Wir selber nutzen auch einen Wärmepumpentarif und beziehen unseren Strom zum haushaltsüblichen Preis bei einem Ökostrom-Anbieter.

Gruß

Thomas Heufers


KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: elektr. Fussbodenheiz.: Heizstrom notw. oder Haushaltsstrom?