Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Hallo,
habe nach 10Jahren Laufzeit Batterie am Integral-MK Wärmemengenzähler von Allmess erneuert und bekomme nun Meldung am Display "n-Pro".Wie starte ich das Ding neu?

Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Hallo
Also keine Ahnung, wobei ich vermutet das das Gerät mit absicht blockiert da die Eichzeit deutlich überschritten wurde.
Wahrscheinlich ist eine Neue Eichung im Werk erforderlich.
(Pure Vermutung)
Mfg Ralf Sparwel
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Hallo,
das ist natürlich eine beabsichtigte Gemeinheit, die man nur überlisten kann, indem man erst eine neue Batterie darüberlötet und dann die alte entfernt.
Überhaupt ist es ein Skandal, daß die sauteuren Wärmrzähler alle 5 Jahre auswechseln müssen, also jadesmal neue kaufen!
Dagegen sind die primitiven und ungenauen
Verdunstungs-Spielzeuge "nicht eichpflichtig".
Das ist eine satte Leistung der Advokaten unter den Gesetzesmachern.

Viele Grüße
Volkmar Schmeißer
Gast

Beitragvon Gast » 31.08.2005 16:32 Uhr

Bei der Anzeige von n-pro bei Allmesswärmezählern ist die Programmierung des Gerätes verloren gegangen (z.B. wenn man die Batterie versucht zu tauschen).

Interesse an einem Ersatzgerät?
oakgast
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1000
Registriert: 17.07.2009 08:50
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon oakgast » 06.12.2010 08:30 Uhr

Kommentar von "D. Stoermer" erstellt am 06.12.2010,08:27
Thema: Sonstiges(Sonstige Erfahrung)

Hallo,
dies ist bei den meisten Anbietern so.
Ich glaube es ist rechtswidrig. Wenn ich so ein Gerät erwerbe, möchte ich es auch uneingeschränkt nutzen können. Was ist, wenn die Batterie nach 2 Jahren aussteigt? Wer ersetzt mir dann die teuere Reparatur, da die Garantiezeit abgelaufen ist. Kennt einer ein Gerät,welches sich nicht so verhält?

mfG D. Stoermer
<a href='http://www.energieportal24.de/b2b/rating/mail_extern_2.php?id=1261' target='_blank'>Mail an D. Stoermer</a>

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Allmess Wärmezähler