Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Windkraftanlagen, Kleinwindkraftanlagen, Windenergie, Planung, Windparks
XIII
Beiträge: 4
Registriert: 15.03.2010 22:58
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon XIII » 31.03.2010 19:12 Uhr

Hallo,
ich wollte mall wissen, wenn ich eine klein Windkraftanlage kaufe und Strom prodozire wie ich dann den Strom bezahlt bekomme?
Und wie viel ich dafür bekomme?
Weil bei denn großen windkraftanlagen wird ca. 8cent pro kw/h gehzahlt
und das ist einfach für eine 11kw anlage viel zu wennig.
Bitte um eine Antwort

bernhard geyer
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1482
Registriert: 22.06.2006 23:57
Lob gegeben: 1 Mal
Lob erhalten: 19 Mal

Beitragvon bernhard geyer » 31.03.2010 20:36 Uhr

XIII hat geschrieben:Hallo,
ich wollte mall wissen, wenn ich eine klein Windkraftanlage kaufe und Strom prodozire wie ich dann den Strom bezahlt bekomme?
Und wie viel ich dafür bekomme?

Ist doch im EEG geregelt (http://de.wikipedia.org/wiki/Erneuerbare-Energien-Gesetz#Windkraft_Festland)

XIII hat geschrieben:Weil bei denn großen windkraftanlagen wird ca. 8cent pro kw/h gehzahlt und das ist einfach für eine 11kw anlage viel zu wennig.

Wenn deine Kalkulation auf einen Verlust au deinem Standort hinausläuft dann mach diese Investition doch nicht.
XIII
Beiträge: 4
Registriert: 15.03.2010 22:58
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon XIII » 31.03.2010 23:44 Uhr

Danke schonmal für eure schnellen Antworten,
dann krieg ich also 9,2 cent pro kw/h das sind
aber immer noch zuwennig weiß jemand wie ich
das noch steigern kann ?
Wenn ja dann schreibt mir bitte !!! Danke
bernhard geyer
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1482
Registriert: 22.06.2006 23:57
Lob gegeben: 1 Mal
Lob erhalten: 19 Mal

Beitragvon bernhard geyer » 02.04.2010 08:54 Uhr

Mehr gibts nicht!
Du könntest nur ein Puffer ergänzen (Kosten) um den Strom dann selbst verbrauchen. Dann hat du eine "Vergütung" deines normalen Strompreises.

Zurück zu Windkraft



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Klein Windkraftanlagen einspeißvergütung