Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Solarmodule, Dünnschichtmodule, Wechselrichter, Montagesysteme, Nachführsysteme, Photovoltaik Stromspeicher
Dignita

Beitragvon Dignita » 31.08.2005 17:10 Uhr

Hallo Forumskollegen! Würde gerne mal euren Rat wissen. Ein Heizungsbaubetrieb hat mir eine 100 kwP Anlage mit Modulen der Fa. Suntaics zur Installation zu einem derzeit recht interessanten Preis angeboten.
Kenne weder die Firma noch habe ich Ahnung von der Qualität der Module. Die Garantien betragen wie üblich 2 Jahre Produkt und 10 Jahre auf 90 % bzw. 20 Jahre auf 80 % der Leistung. Als Wechselrichter werden Fronius angeboten.

Alle anderen Anbieter, die ich wollte (Sharp, Shell, Solarworld) können dieses Jahr nicht mehr liefern.

Wäre jemand von euch so nett und würde mir Informationen zu dem Hersteller geben.

Vielen Dank.

Klaus

Jemand

Beitragvon Jemand » 31.08.2005 17:10 Uhr

» Hallo Forumskollegen! Würde gerne mal euren Rat wissen. Ein
» Heizungsbaubetrieb hat mir eine 100 kwP Anlage mit Modulen der Fa.
» Suntaics zur Installation zu einem derzeit recht interessanten Preis
» angeboten.
» Kenne weder die Firma noch habe ich Ahnung von der Qualität der Module.
» Die Garantien betragen wie üblich 2 Jahre Produkt und 10 Jahre auf 90 %
» bzw. 20 Jahre auf 80 % der Leistung. Als Wechselrichter werden Fronius
» angeboten.
»
» Alle anderen Anbieter, die ich wollte (Sharp, Shell, Solarworld) können
» dieses Jahr nicht mehr liefern.
»
» Wäre jemand von euch so nett und würde mir Informationen zu dem Hersteller
» geben.
»
» Vielen Dank.
»
» Klaus


Wieso können die anderen diese Jahr nicht mehr liefern?!? Dann hast du den flaschen Händler, oder macht der Preis Ärger?
Dignita

Beitragvon Dignita » 31.08.2005 17:10 Uhr

» » Hallo Forumskollegen! Würde gerne mal euren Rat wissen. Ein
» » Heizungsbaubetrieb hat mir eine 100 kwP Anlage mit Modulen der Fa.
» » Suntaics zur Installation zu einem derzeit recht interessanten Preis
» » angeboten.
» » Kenne weder die Firma noch habe ich Ahnung von der Qualität der Module.
» » Die Garantien betragen wie üblich 2 Jahre Produkt und 10 Jahre auf 90 %
» » bzw. 20 Jahre auf 80 % der Leistung. Als Wechselrichter werden Fronius
» » angeboten.
» »
» » Alle anderen Anbieter, die ich wollte (Sharp, Shell, Solarworld) können
» » dieses Jahr nicht mehr liefern.
» »
» » Wäre jemand von euch so nett und würde mir Informationen zu dem
» Hersteller
» » geben.
» »
» » Vielen Dank.
» »
» » Klaus
»
»
» Wieso können die anderen diese Jahr nicht mehr liefern?!? Dann hast du den
» flaschen Händler, oder macht der Preis Ärger?

Diejenigen wenigen, welche liefern könnten verlangen leider astronomische Summen. 100 kWp ist ja leider nunmal kein Pappenstiel. Bei den angebotenen Preisen sehe ich auch nicht ein, dem Verkäufer ein in meinen Augen unangemessenes Salär zu bezahlen.
Bin aber weiterhin konkret an Modulen zu substantiellem Preisniveau interessiert und für jeden Tipp dankbar.
SolarEssel
Beiträge: 1
Registriert: 10.07.2006 19:39
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon SolarEssel » 10.07.2006 19:57 Uhr

Hallo,

seit Dez 05 betreibe ich eine 8 kW Photovoltaic-Anlage mit 44 Suntaics Modulen 180 W/ 185 W und zwei WR SMA SB 3300 und SB 4200 TL.

Leider habe ich feststellen müssen, dass ich in meinem PLZ-Gebiet die schlechteste Anlage besitze. Mein Spitzenwert war am 12. Juni mit 41 kW und 5,13 kWh/kWp in diesem Jahr. Vergleichbare Anlagen lagen an diesem Tag bei 6,5 kWh/kWp und mehr.

Wer also auch Suntaics Module sein Eigen nennt, mit dem möchte ich gern einen Erfahrungsaustausch beginnen.

Danke!

Viele Grüße Willi
Stephan Ostermann
Aktivität: hoch
Beiträge: 466
Registriert: 05.01.2006 00:31
Wohnort: Sehnde / Niedersachsen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Stephan Ostermann » 10.07.2006 21:36 Uhr

Na da sind sicherlich viele bereit ein Angebot anzugeben ... und wenn man bei größeren Anbietern fragt, kann man auch große Kontingente bekommen.
Grüße vom

AS Solar Kundendienst
Walter01
Aktivität: durchschnittlich
Benutzeravatar
Beiträge: 51
Registriert: 22.09.2005 16:53
Wohnort: Regen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Walter01 » 12.07.2006 16:12 Uhr

Dieses Jahr ist es überhaupt kein Problem jeglicher Art zu besorgen. Selbst Sanyos sind in fast jeder Menge innerhalb 6 - 8 Wochen zu besorgen.

Zu den Suntaiks muss ich sagen dass die Verarbeitung gar nicht so schlecht sind. Vom Ertrag her liegen die Suntaiks bei guter Planung auch im Mittelfeld. Gute Vergleiche findet Ihr bei www.sonnenertrag.eu Hier kann man die verschiedenen Module rausfiltern.

Gut mit Spitzenmodulen kann man die Suntaiks nicht vergleichen, aber der Preis ist auch gut 10% niedriger.
man sollte also im Vorfeld klären was man ausgeben will, und was man dann erwarten kann.

Gruss Walter ( Lothar Beer )
www.sonnenertrag.de

"Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig." ( Einstein )
oakgast
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1000
Registriert: 17.07.2009 08:50
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon oakgast » 17.02.2010 16:29 Uhr

Kommentar von "hannes" erstellt am 17.02.2010,16:28
Thema: Sonstiges(Sonstiger Kommentar/ Tipp)

hallo,
hab seit einem Jahr eine 27kw anlage mit suntaics Modulen 155er auf einem Dach installiert. Wechselrichter ist ein Fronius. Kann keine positive Bewertung abgeben, fehlen 20% hingegen Anlagen in meiner Nähe, obwohl Dachneigung... passen.
Such jetz gerade einen Profi im Raum Augsburg der sich mit den Anlagen auskennt, bin event. an einer zweiten Anlage mit Vernünftigen Modulen interessiert. Wär für einen tipp dankbar!!
gruß Hannes
<a href='http://www.energieportal24.de/b2b/rating/mail_extern_2.php?id=591' target='_blank'>Mail an hannes</a>

Zurück zu Photovoltaik, Solarmodule, Wechselrichter



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Erfahrungen mit Suntaics