Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
wotan
Beiträge: 2
Registriert: 09.10.2009 12:50
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon wotan » 10.10.2009 20:26 Uhr

Hallo zusammen will in meinen Einfamilienhaus neue Heizungsanlage installieren lassen.Mir wurde RotexA1 empfohlen,hat jemand Erfahrung mit Rotex

bernhard geyer
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1483
Registriert: 22.06.2006 23:57
Lob gegeben: 1 Mal
Lob erhalten: 19 Mal

Beitragvon bernhard geyer » 10.10.2009 20:33 Uhr

Neue Heizungsanlage und dann wieder Öl? Wie lange glaubst das der Liter Heizöl dauerhaft noch unter 1 €/Liter zu haben sein wird?
wotan
Beiträge: 2
Registriert: 09.10.2009 12:50
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon wotan » 10.10.2009 20:40 Uhr

was würdest du empfehlen
Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2227
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 11.10.2009 07:18 Uhr

Grundsätzlich kann man die Ölheizung nicht als schlechte Alternative bezeichnen. Immer dann, wenn die Infrastruktur bereits vorhanden, ist der Einsatz eine Ölheizung in den Gesamtkosten i.d.R. günstiger.

Gas, Strom, Holz haben ähnliche Teuerungfaktoren wie Öl. Also liegt in den anderen Energieformen erstmal kein Vorteil. Wenn man sich von Energiepreisen unabhängig machen will, dann sollte man zuvorderst Geld in die Hand nehmen und den Energiebedarf des Gebäudes durch verbesserte Dämmung absenken.

Zur ROTEX A1. ROTEX hat im Bereich der Öl-Brennwert-Heizungen einen guten Ruf und bietet entsprechend gute Technik an.

Gruß

Thomas Heufers

KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/
parcus
Aktivität: hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 171
Registriert: 10.07.2009 20:36
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon parcus » 12.10.2009 13:03 Uhr

wotan hat geschrieben:Hallo zusammen will in meinen Einfamilienhaus neue Heizungsanlage installieren lassen.Mir wurde RotexA1 empfohlen,hat jemand Erfahrung mit Rotex


Und warum ?

LG parcus

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neue Heizungsanlage
    von Taz » 15.09.2011 14:16
    2 Antworten
    9571 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Taz Neuester Beitrag
    15.09.2011 21:27
  • Heizungsanlage
    Dateianhang von Mowo1 » 07.01.2007 16:30
    3 Antworten
    4686 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Stephan Ostermann Neuester Beitrag
    08.01.2007 19:23
  • Luft in Heizungsanlage
    von Schatzi_ag » 24.11.2008 18:56
    4 Antworten
    5458 Zugriffe
    Letzter Beitrag von GMil Neuester Beitrag
    29.11.2008 22:06
  • Energieausweis & Heizungsanlage
    1, 2von Jache » 07.07.2011 09:32
    11 Antworten
    22188 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Thomas Heufers Neuester Beitrag
    08.07.2011 15:35
  • Heizungsanlage Neubau
    von dago16 » 18.06.2017 12:41
    3 Antworten
    1338 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Horko Neuester Beitrag
    07.09.2017 18:02



Sie lesen gerade die Forendiskussion: neue heizungsanlage