Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2226
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 01.10.2009 18:53 Uhr

Ab heute ist sie gültig, die "Neue Energie-Einsparverordnung 2009. Hausbesitzer und Bauherren werden sich ab heute auf Veränderungen einstellen müssen. Ab 01.10.2009 tritt die novellierte Energieeinsparungsverordnung (EnEV) in Kraft, künftig gelten strengere Anforderungen an die energetische Qualität beim Neubau und bei der Altbau-Modernisierung. Ziel ist, den Energiebedarf für Heizung- und Warmwasserversorgung in Wohn- und Nichtwohngebäuden um durchschnittlich 30 Prozent zu reduzieren.

Für den energieeffizienten, hoch wärmegedämmten Holzbau sind dies keine unüberwindbaren Hemmnisse. Im Gegenteil, der Holzbau hat sich im Sinne der Verbraucher für eine Verschärfung der Energiestandards eingesetzt. Letzlich werden durch diese Neuerungen CO2-Emmissionen und Betriebskosten von Wohn- und Nichtwohngebäuden merklich gesenkt.

Am Ende sollte die Rechnung bei der Durchführung von Neubau- und Modernisierungsmaßnahmen positiv aufgehen.

Gruß

Thomas Heufers


KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: "Neue Energieeinsparungsverordnung 2009" ab 01.10.