Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Erdwärme, Wärmepumpe, Erdkollektoren, Wasserwärmepumpen, Bohrungen, Sonden
zepter
Beiträge: 1
Registriert: 23.06.2009 21:56
Wohnort: Reppenstedt
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon zepter » 24.06.2009 08:16 Uhr

Wärmepumpe und wasserführenden Kaminofen

Ich habe eine Erdwärmepumpe (von Ochsner) und einen wasserführenden Kaminofen.

Wenn ich nochmal bauen würde, würde ich auf die Erdwärmepumpe verzichten und ausschliesslich mit Gasbrennwertheizung, wandhängend und den wasserführenden Kaminofen fahren.

Der wasserführende Kaminofen ist super. Für 180 € (Holz spalte ich selber) heize ich den Winter durch. Die Wärmepumpeninstallation, Inbetriebnahme war bei mir eine Katastrophe. Für mich - nie wieder !


Vorherige

Zurück zu Geothermie & Wärmepumpen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Erdwärmepumpe mit wasserführendem Ofen und Pufferspeicher???, ab Beitrag 10