Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Solarwärme, Solarkollektoren, Schwimmbaderwärmung, Montagesystemen
McSteeve
Aktivität: neu
Beiträge: 5
Registriert: 06.10.2008 21:42
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon McSteeve » 15.05.2009 16:59 Uhr

Hallo solare Sportsfreunde,

ich möchte mir eine Wagner-Solaranlage "Combi line 960" mit 700l Pufferspeicher zulegen. Hört sich alles gut an und war bei Stiftung Warentest auch Testsieger, aber wie sieht es mit der Wärmeübertragung vom Pufferbereich auf den innenliegenden "Frischwassertopf" aus. Da die Oberfläche der innenliegenden Edelstahlwanne rel. wenig Oberfäche hat, dürfte es doch lange dauern, bis sich die 160l Frischwasser z.B. nach einem ausgiebeigen Duschvorgang wieder erwärmt haben?
Hat jemand diesbezüglich Erfahrung.

Danke schon im Voraus !!!!!!!!!!!!!!!

McSteeve :)


Zurück zu Solarthermie, Solaranlagen, Kollektoren, solare Wassererwärmung



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Kombispeicher sinnvoll?