Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Erdwärme, Wärmepumpe, Erdkollektoren, Wasserwärmepumpen, Bohrungen, Sonden
Simon

Beitragvon Simon » 31.08.2005 16:42 Uhr

[Beim dritten Versuch hats endlich geklappt... Sorry an den OP für den Thread-Müll]

Hallo zusammen.

Bei meinen Recherchen zum Zwecke der Findung der Heiztechnik für meinen Hausbau bin ich auf die BUSO eG gestoßen, welch das in die Dachfläche integrierte Solarsystem in Verbindung mit WP anbieten. Hat jemand Erfahrungswerte, pro und contra, etc.? Taugt das System?

MFG Simon

ecki

Beitragvon ecki » 04.10.2005 23:06 Uhr

Habe auch die BUSO Seiten gefunden. Wie sind Sie mit Ihrer Entscheidung weitergekommen?
Gruss
ecki
Quehl
Aktivität: durchschnittlich
Beiträge: 70
Registriert: 20.09.2005 11:45
Wohnort: Lehrte
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Quehl » 05.10.2005 12:43 Uhr

von BUSO habe ich keine Informationen erhalten und der zuständige Elektriker meldet sich nicht. Ist für mich wohl erledigt.

mfg
Quehl
Passagier

Beitragvon Passagier » 10.10.2005 09:02 Uhr

Hallo,

auch ich habe bisher mehrfach dem für mich zuständigen BUSO-Regionalpartner auf die Mailbox gesprochen und noch keine Antwort erhalten. Auch e-Mail-Anfragen an die Zentrale sind seit Wochen unbeantwortet. Komisch, das Konzept scheint insgesamt schlüssig zu sein. Vielleicht hat die Frima ihren Schwerpunkt in Ostdeutschland, worauf man nach einem Blick in die Referenzliste kommen könnte...
Gast

Beitragvon Gast » 10.10.2005 14:47 Uhr

von BUSO selbst habe ich Antwort bekommen. Die haben mir die Informationen geschickt, die im Internet vorhanden sind und die ich vorher nicht sehen konnte. BUSO ist kein Hersteller und kann darum auch keine weiteren Informationen geben. Die Kopplung der WP mit der Solaranlage finde ich nicht so gut, weil man da in seiner Entscheidungsfreiheit eingeschränkt ist und man zuviel auf einmal beachten muß. Und ob der Regionalpartner da soviel Kenntnisse hat, ohne einem da was aufzuschwatzen, erscheint mir fraglich. Der Reginalpartner muß ja 2 Produkte gleichzeitig verkaufen und wenn man mit irgendwas nicht zufrieden ist, kann man das andere Produkt nicht kaufen und die notwendige investierte doppelte Zeit für beide wäre auch verloren.
Ist insofern schade, weil die WP selbst keine Regelung hat und ich eine solche gebrauchen kann.

mfg
Quehl

Zurück zu Geothermie & Wärmepumpen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Wer hat Erfahrung mit BUSO?