Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Anlagenförderung, Umweltaktien, Ökofonds, Beteiligungsangebote, Versicherungen,...
Diebrigge
Aktivität: gering
Beiträge: 15
Registriert: 11.02.2009 15:32
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Diebrigge » 27.03.2009 12:23 Uhr

Jemand hat mir gesagt, dass keine Steuern gezahlt werden, bei der Anlage in Privatkredite die für Umweltfreundliche Projekte genutzt werden, zum Beispiel wenn man einer Famile Geld leiht damit sie sich Fotovoltaik einbaut.

Ich habe nichts davon gehört, und es klingt irgendwie na ja, komisch, weil man ja nicht wirklich wissen kann was jemand mit dem Geld macht das man ihm leiht, aber Sinn würde es ja machen. Gibt es das nun, oder nicht?
Zuletzt geändert von Diebrigge am 17.07.2009 09:10, insgesamt 1-mal geändert.

bernhard geyer
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 1482
Registriert: 22.06.2006 23:57
Lob gegeben: 1 Mal
Lob erhalten: 19 Mal

Beitragvon bernhard geyer » 27.03.2009 14:31 Uhr

Direkt einer Person zu leihen würde ich nicht machen. Sehr schnell kann man Totalverlust erleiten. Aber wenn du z.B. Anteile an einer Photovoltaik oder Windenergieanlage investierst kannst du hier über normale Abschreibungen etc. schon dein eigenen Steuersatz senken.
Oswald
Aktivität: hoch
Beiträge: 495
Registriert: 16.12.2008 21:31
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Oswald » 27.03.2009 14:42 Uhr

hehe....

Klingt wirklich komisch....
Vielleicht kannst Du aber im Falle eines Totalverlustes zumindest den Verlust steuerlich geltend machen!? ;-)

Aber ich finde man sollte schon schön seine Steuern zahlen, wenn man SO viel hat, dass man es im grossen Stil verleihen kann. ;-)

Alternativern zeigen unsere Promis.
Wie wärs mit einem Hauptwohnsitz in Monaco?
Oder einer Ferienvilla auf Malle?
Oder einfach das Geld nach Liechtenstein oder Luxemburg karren?

Oder leih mir das Geld zum Zinssatz von 3% auf 20 Jahre. Dann gleicht das einen Teil der Steuern wieder aus! :-)

Grüsse
Oswald

Zurück zu Förderung & Finanzen & Öko-Investment



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Gib es das? Förderung durch Privatkredite?