Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Solarwärme, Solarkollektoren, Schwimmbaderwärmung, Montagesystemen
Doucet
Beiträge: 2
Registriert: 17.12.2008 15:17
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Doucet » 17.12.2008 16:15 Uhr

Guten Tag,
ich möchte meine bestehende Heizungsanlage um eine Solarthermieanlage erweitern. Aktuell habe ich einen Holzvergaserkessel (40 kW) und zwei Pufferspeicher à 750l. Damit wird sowohl Warmwasser als auch die Fußbodenheizung bedient. Regelung und Wärmetauscher sind auch schon vorhanden. Das Dach ist nach Süden ausgerichtet, Neigung 27°. Zu beheizende Fläche ca. 300m².
Was für Kollektoren sollte ich nehmen, Flach- oder Röhrenkollektoren? Ziel ist, soviel wie möglich aus der Anlage rauszuholen, um im Sommer gar kein Holz und in der Übergangszeit auch weniger zu benötigen. Was empfehlen die Experten?
Vielen Dank im Voraus für die Hilfe.
Beste Grüße

Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2226
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 18.12.2008 08:30 Uhr

Gute Flachkollektoren und eine Neigung um 45° sind günstige Ausgangbedingungen.

Planungshilfe für thermische Solaranlagen zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung
http://energie-effizientes-haus.de/Daten/Wirtschaftsministerium%20BW%20-%20Solarthermie. pdf

Berechnung des Solarertrags (GetSolar - Demo-Programm)
http://www.getsolar.info/gsdownld.php

Gruß

Thomas Heufers

KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/
Doucet
Beiträge: 2
Registriert: 17.12.2008 15:17
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Doucet » 18.12.2008 20:18 Uhr

Hallo Herr Heufers,
vielen Dank für die Informationen.
Gruß
machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 51 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 18.12.2008 20:26 Uhr

Wenn Solar,dann richtig,und das heißt Röhrenkollektoren.
Die überwiegend schrottreifen Flachkollektoren schaffen mit Ach und Krach gerade mal die Mindestwerte um gefördert zu werden.
Für solch einen Mist brauche ich dann 20m² Flachkollektoren die es gerade mal schaffen im Hochsommer einen 800 Liter Speicher warm zu machen.

Nur Röhren bringen die Leistung wenn ich sie brauche.
Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2226
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 18.12.2008 20:48 Uhr

Das SPF in Rapperswil testet Solaranlagen u.a. auf Standfestigkeit und Solarertrag zur Aperturfläche. Man kann dort nachlesen, welchen Wirkungsgrad die verschiedenen Kollektortypen - Röhren- oder Flachkollektor - haben.
http://www.solarenergy.ch/spf.php?lang=de&fam=1&tab=1
http://www.solarenergy.ch

Ich hoffe, hiermit weitergeholfen zu haben.

Gruß

Thomas Heufers


KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/

Zurück zu Solarthermie, Solaranlagen, Kollektoren, solare Wassererwärmung



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Solarthermie
    1, 2von ThermoMan » 22.10.2005 11:44
    16 Antworten
    23726 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gast Neuester Beitrag
    04.03.2006 03:14
  • Was ist Solarthermie?
    von Paula67 » 13.02.2016 21:08
    2 Antworten
    5510 Zugriffe
    Letzter Beitrag von GalRaven Neuester Beitrag
    23.02.2016 06:07
  • Solarthermie mit HU Ist das wirtschaftlich?
    von Trops_koffer » 29.06.2006 12:28
    1 Antworten
    5699 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Sonnenstrahl Neuester Beitrag
    01.07.2006 18:18
  • Fragen zur Solarthermie
    1, 2von Marcel » 27.12.2006 11:13
    10 Antworten
    10992 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wero Neuester Beitrag
    28.12.2006 11:38
  • Solarthermie/Warmwasser
    von gibgas » 13.05.2007 10:34
    5 Antworten
    8149 Zugriffe
    Letzter Beitrag von machtnix Neuester Beitrag
    25.07.2007 17:54



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Holzvergaser kombiniert mit Solarthermie