Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Erdwärme, Wärmepumpe, Erdkollektoren, Wasserwärmepumpen, Bohrungen, Sonden
zeus2007
Aktivität: gering
Beiträge: 33
Registriert: 20.01.2008 14:04
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon zeus2007 » 07.12.2008 19:31 Uhr

zeus2007 hat geschrieben:Hallo! Bin neu hier und habe da auch gleich ma ne Frage. Wir haben ein KFW60 Haus, berechneter Energiebedarf liegt bei 54KWh/m2, 155 m2 Wohnfläche, 202m2 mit Dachboden ( noch nicht ausgebaut).
Beheizt wird es Mit einer Wärmepumpe von Alpha- Innotec WSZ80 H mit 8,4 KW, Kollektorfläche ca 350m2, 4Stränge je 100m 32x3 PE,
Hauptleitungen 2x 14m DN50 PE.
Der Verbrauch an Strom liegt jetzt bei 590 KW seit Oktober 08.
In den letzten drei Wochen lag der Wochenverbrauch so zwische 70 und 90 KW.
Ist der Verbrauch in Ordnung?
Danke schon mal für eine Antwort


Ach ja, haben natürlich Fussbodenheizung im ganzen Haus.
Der BrauchwasserSpeicher hat ein Volumen von 200 L.
Durchschnittliche Raumtemperatur liegt bei 19 Grad

Thomas Heufers
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 2227
Registriert: 21.07.2006 14:22
Wohnort: Detmold/Nordrhein-Westfalen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 25 Mal
Kontotyp: Dienstleister
Erfahrung: 8-12 Jahre
Interessensgebiet: Energiesparendes Bauen
Land: Deutschland

Beitragvon Thomas Heufers » 07.12.2008 19:47 Uhr

Ja, der Verbrauch liegt im unteren Bereich!

Schau nochmal in diese Tabelle zu unserem Wärmepumpenverbrauch.
http://www.ecotec-energiesparhaus.de/energiestatistik.html
Beobachte Deinen Verbrauch bei verschiedenen Außentemperaturen, er sollte in etwa in der gleichen Bandbreite liegen.

Auf jeden Fall solltest Du dich noch mit der Heizkurve und der Fußpunktverschiebung beschäftigen. Sicherlich lässt sich die Einstellung noch optimieren.

Gruß

Thomas Heufers

Zuletzt geändert von Thomas Heufers am 18.10.2010 09:43, insgesamt 1-mal geändert.
KfW Effizienzhaus | Passiv- & Plusenergiehaus
Bauausführung | Projektierung | Energieberatung
05231-569596 + 0177-1648721
http://ecotec-energiesparhaus.de/
http://ecotec-energiespartechnik.de/
http://energiesparprojekte.info/
zeus2007
Aktivität: gering
Beiträge: 33
Registriert: 20.01.2008 14:04
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon zeus2007 » 07.12.2008 20:00 Uhr

Danke für die Antwort. Meine Wärmequellen Temp. beträgt nach einer Stunde Betrieb 3,1 Grad Eintritt un 1,2 grad Austritt. Nach 20 Min. liegen die Temp. bei ca. 5,3/ 3,1
Die WW Temp. liegt bei 47 Grad
Die Heizkurve ist 31 grad Rücklauf bei - 20 grad Aussentemp.
und 22 grad bei +22 grad Aussentemp.
Ich weiche im Moment 4,5 Grad von der Heizkurve ab. (Schnelleinstellung für den Benutzer)

Vorherige

Zurück zu Geothermie & Wärmepumpen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Energieverbrauch Wärmepumpe viel zu hoch, ab Beitrag 50