Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Erdwärme, Wärmepumpe, Erdkollektoren, Wasserwärmepumpen, Bohrungen, Sonden
martin_waffel
Aktivität: neu
Beiträge: 10
Registriert: 19.08.2008 13:15
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon martin_waffel » 27.11.2008 10:35 Uhr

Moin,

unsere neue Heizung nimmt so langsam gestalt an:
- Daikin Altherma mit 8,5KW als Primärheizung
- Drooff Varese HF W (Kaminofen mit Wassertasche) als Unterstützung

Die Wärmepumpe allein hätten wir ohne Pufferspeicher direkt in die Fussbodenheizung eingebunden, jedoch bedingt der Kamin einen Pufferspeicher.
Meine Hoffnung ist, die Vorlauftemperatur auf max. 40-45°C begrenzen zu können (iss leider ein Altbau, Giebelseite wird erst nächsten Sommer gedämmt).

Die Frage, die sich natürlich jetzt stellt ist, ob es sinnvoller ist einen Kombispeicher oder zwei getrennte Speicher zu nehmen.

Hat da jemand bereits Erfahrungen mit solchen Kombinationen sammeln können?

DANKE

Martin

kältebauer
Aktivität: hoch
Benutzeravatar
Beiträge: 283
Registriert: 09.01.2008 21:07
Wohnort: rinteln/bei Hannover
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon kältebauer » 27.11.2008 11:55 Uhr

Hallo

Hab mal über deine Anlage nachgedacht und ich würde 2 getrente speicher nehmen einen Brauchwasser und einen Puffer den Rücklauf des Brauchwasserspeicher an den Puffer und von da wieder zurück und den Puffer über ein dreiwegeventil mit an die Heizleitung anbinden der aber nur bei bedarf zuheizt da du sonst die effizienz deiner Wärmepumpe kaputt machst da sie sonst bestimmt anfängt zu takten.

Gruss Dirk

Ich bin der Feind jeden Schornsteinfegers
Ich bin der Rebell gegen die Ölmultis
Ich bin derjenige der versucht Energie zu nutzen die keinen Schaden anrichtet für die Zukunft unserer Kinder

Zurück zu Geothermie & Wärmepumpen



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Ein Kombispeicher oder besser zwei getrennte?