Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
Solarmodule, Dünnschichtmodule, Wechselrichter, Montagesysteme, Nachführsysteme, Photovoltaik Stromspeicher
Franky71
Aktivität: hoch
Beiträge: 135
Registriert: 24.09.2006 12:37
Wohnort: Brunnenregion / Nordbaden
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Franky71 » 19.09.2008 22:55 Uhr

machtnix hat geschrieben:
Das einzigste was wirklich was bringt ist eine Solaranlage mit Heizungsunterstützung,alle andere ist Mumpitz.


sicher?
Wie hoch sind denn die Kosten für eine heizungsunterstützende Solaranlage?
Bitte um Nachweis!
Kaum macht man's richtig, schon geht's.

machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 50 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 20.09.2008 05:35 Uhr

Hier mal ein paar Anlagen mit Werten die online sind:
http://www.westendorfer.at/
http://www.rentsolar.eu/

Die Kosten für eine solche Anlage sind bitte beim Installateur mit einem Angebot einzuholen.
Franky71
Aktivität: hoch
Beiträge: 135
Registriert: 24.09.2006 12:37
Wohnort: Brunnenregion / Nordbaden
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Franky71 » 20.09.2008 16:07 Uhr

BTW: Hat der Fragesteller zufällig einen pool am Haus? Sonst haut das nämlich nicht so ohne weiteres hin, wie uns das Herr Machtnix hier vorstellen will...
Wo soll denn die ganze Energie der solaren Heizungsunterstützung hin, wenn er nicht grad nen 15m² Speicher einbauen will, oder habe ich da was überlesen?
Nicht dass ich gegen Solartechnik bin, aber bitte alles mit Mass und Ziel...
Kaum macht man's richtig, schon geht's.
machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 50 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 20.09.2008 18:30 Uhr

Nun ja lieber Frankie71,da du ja anscheinend alles besser weißt,jedoch noch keine Antworten liefern konntest,wollte ich mal fragen,natürlich nur um von dir zu lernen,wie du denn nun eine Solaranlage aufbauen und anbieten würdest?
machtnix,weißnix.
RuMoR
Aktivität: gering
Beiträge: 49
Registriert: 12.09.2008 22:51
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon RuMoR » 23.09.2008 17:22 Uhr

Hallo,
Also als allererstes mal macht eine solaranlage nur zur brauchwasserbereitung sehr wohl sinn, zwar noch nicht wirtschaftlich, aber auf jeden fall ökologisch! Ohne wenn und aber!

2. gibt es von Vaillant ein sehr gut aufeinander abgestimmtes solar-system, auch mit einem WW speicher mit integrierter luft-wp. Die trocknet nicht nur den keller, in einem kleineren Raum kühlt sie auch sehr fein was ein wunderbares klima als Vorratsraum abgibt. gibts mit einem oder 2 wärmetauscher, lässt sich also wunderbar mit dem vsc und ner solaranlage kombinieren.

Wenns jemand genauer interresiert schick ich gerne unterlagen als PDF.
Und warum hat dir das noch keiner gesagt???? weils kaum einer weis!
der speicher ist in der werksliste nur auf einer seite.


Und @ Machtnix:
Nicht aufregen, es gibt immer welche dies besser wissen. klar ist eine anlage mit heizungsunterstützung sinnvoll, steigert meine kostendeckung auf 10-15%
Aber auch hier kann von wirtschaftlichkeit keine rede sein. ich bin auch der meinung das z.b. wp oder pellets/scheitholz oder gott-weis-was besser ist, aber nicht jeder hat das geld und kaum einer hat die vorraussetzungen um eine solche anlage richtig zu betreiben.

Vorherige

Zurück zu Photovoltaik, Solarmodule, Wechselrichter



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Frage
    von Dieter » 31.08.2005 16:58
    1 Antworten
    2816 Zugriffe
    Letzter Beitrag von so-pv Neuester Beitrag
    31.08.2005 16:58
  • Frage zu Wechselrichter & Laderegler
    von Heinz » 31.08.2005 17:02
    1 Antworten
    5211 Zugriffe
    Letzter Beitrag von dietmar Neuester Beitrag
    31.08.2005 17:02
  • Solaranlage
    von knuffie55 » 06.09.2007 18:50
    2 Antworten
    12087 Zugriffe
    Letzter Beitrag von knuffie55 Neuester Beitrag
    06.09.2007 22:00
  • solaranlage für wohnmobil
    1, 2von alfonso » 31.08.2005 17:01
    11 Antworten
    22930 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Frank Neuester Beitrag
    31.08.2005 17:01
  • neue Solaranlage
    von Ralf » 31.08.2005 17:12
    3 Antworten
    4135 Zugriffe
    Letzter Beitrag von miclumer Neuester Beitrag
    31.08.2005 17:12



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Frage zur Solaranlage, ab Beitrag 10