Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Fragen zu Umwelttechniken und weiteren Energiethemen, Energie sparen, Ökostrom, Erfindungen, Contracting, Energiepolitik.
J.W

Beitragvon J.W » 31.08.2005 17:23 Uhr

Hallo!
Wir (2Pers.) planen ein EFH mit ca 130 Qm Wohnfläche. Es soll wahrscheinlich eine Luft/Wasser Wärmepumpe mit Fussbodenheizung eingebaut werden.
Nun meine Frage: Soll ich das Warmwasser mittels Wp oder mittels Durchlauferhitzer erhitzen? Es gibt da so viele Meinungen.
Kann mir Jemand bei der Entscheidung helfen?

P.S mit welchen Wp Herstellern habt Ihr gute Erfahrungen?

MfG J.W

Charly W.

Beitragvon Charly W. » 31.08.2005 17:23 Uhr

Ideal ist WP mit Solaranbindung, das habe ich auch.
Blomberg WP mit Solar betreibe ich 2 Stück seit Jahren ohne Probleme.
Teilweise gebraucht bei eBay. Nachsehen lohnt.
viel Erfolg

Zurück zu Sonstiges



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Warmwasser mit Wp oder Durchlauferhitzer?