Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Förderkonditionen 2013 energieffiziente Gebäudesanierung Grundlagenwissen nach Thema Veranstaltungen: Messen, Seminare, Kongresstermine Tools, Onlinerechner und Newsletter Marktplatz Diskussionsforum B2B Branchenmarktplatz forum
BHKW-Heizung, Blockheizkraftwerke, Mini-BHKW, Kraft-Wärme-Kopplung, Umbau, Selbstbau, Mikro-KWK, Generatoren, Gasmotoren
Jens der Heizer
Aktivität: hoch
Beiträge: 135
Registriert: 26.06.2006 17:59
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Jens der Heizer » 15.08.2007 11:55 Uhr

Mittlerweile ist das auch meine Favorit: Warmwasserkollektoren und Kachelofen mit Wassertasche!

Der Grund ist einfach: Ob ein Haus nun ein Passivhaus ist oder ein 3 Liter Haus ist nicht so wichtig, da zwar das Passivhaus erst so richtig von Ende November bis Mitte Februar heizen muß (Warmluftrückgewinnung mit Heizregister) müssen es die anderen Häuser schon früher! Aber wehn juckt es wenn man dafür die Sonne nutzen kann? Dann heize ich halt schon ab Oktober bis März mit Solarwärme und wenn es im Dezember und Januar mal nicht reicht wird der Ofen angeschmiessen!

Das ganze Verteilt über Wandheizung, Heizleiste oder FBH und gut ist!

Aber in einem Haus mit falscher Himmelsausrichtung ist ein BHKW oder eine Wärmepumpe die bessere Wahl!
Wer Ost / West Ausrichtung spart sich das Geld besser!


Vorherige

Zurück zu BHKW, KWK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Mini-BHKW für 3 Personen Neubau, ab Beitrag 10