Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
dolcecasa
Beiträge: 1
Registriert: 10.07.2007 20:11
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon dolcecasa » 11.07.2007 10:48 Uhr

Hallo,
wir bauen ein neues EFH (Holzhaus) mit einer Wohnfläche von 138qm.
Die Dämmwerte der Wand betragen U 0,159 W/m2K, des Daches U 0,176 W/m2K. Des Bodens (Klimabodenplatte) U 0,169W/m2K.
Eigentlich wollten wir eine langweilige Gas-Brennwerttherme einbauen.

Allerdings haben wir uns entschieden eine kontrollierte Be-und Entlüftung zu installieren, da ich Allergiker bin und wir auch Schimmel etc. im Haus scheuen.

Ist es möglich so eine KWL mit einer Gas-Brennwerttherme zu kombinieren?
Wenn ja mit welchen Modellen (mit/ohne Wärmerückgewinnung)?
Was kosten diese ca.?
Oder ist es dann sinnvoller (finanziell) dirket eine Luft-Wärmepumpe kombiniert mit Lüftung zu nehmen?
Wer hat Erfahrungen mit Tecalor THZ 303 Sol?
Oder ist dann die Effiziento Haustechnikzentrale wirtschaftlicher?
Oder gibt es andere Empfehlungen?
Für Erdwärme ist unser Grundstück zu klein/ Bohrungen sind uns zu teuer!

Danke für eure Tipps
Ruth

machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 52 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 11.07.2007 11:48 Uhr

Für dein Haus würde ich mal den Wärmebedarf auf ca.5,5kW einschätzen,doch schätzen ist nicht rechnen,laß also eine Heizlastberechnung nach EN 12831 machen.
Ob dein Grundstück für kleinste Wärmepumpe z.B. von Sofath reicht mußt du entscheiden.
http://www.sofath.com/

Ich denke mal das du mit ca.150m² Grundstücksfläche auskommen würdest.

In welchem PLZ Gebiet soll denn das Häuschen wohnen?

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Gas Brennwerttherme mit Kontrollierte Be-und Entlüftung