Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Biogas, Biogasanlagen, Fermenter
Mihai
Beiträge: 3
Registriert: 14.06.2007 12:25
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Mihai » 14.06.2007 15:59 Uhr

Hallo Fachleute,

habe beim Recherchieren interessante Infos zu Thermoöfen gefunden. Sehen gut aus und scheinen - wie mir jedenfalls die Infos auf der Homepage vermitteln - eine sinnvolle Anschaffung zu sein. Solarenergie etc. ist nicht mein Metier, ich würde mir das alles vom Fachmann installieren lassen. Doch vorher ein paar Versuche, eine neutrale Antwort zu bekommen. Hat jemand damit Erfahrungen? Lohnt sich so eine Anschaffung? Was muss man investieren?
Gruß von Mihai B.

machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 52 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 14.06.2007 20:21 Uhr

Diese Firma kenne ich leider nicht,daher erstmal vielen Dank für die Info.
Muß mich wohl damit beschäftigen.
Machen einen guten Eindruck,scheint auf den ersten Blick okay zu sein.

Ich und meine Kunden habe bisher sehr gute Erfahrungen mit der Firma Wertstein gemacht,vielleicht ist das ja etwas für dich:www.wertstein.de

Ein anderer Ofenbauer in meiner Ecke setzt z.Bsp. auf Normatherm:
http://www.normatherm-heiztechnik.de/

Diese beiden Hersteller sind echte Ofenanbieter,keine Systemanbieter.
tomtom
Aktivität: neu
Beiträge: 12
Registriert: 10.05.2007 15:26
Wohnort: berlin
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon tomtom » 25.06.2007 08:43 Uhr

Hi,

ich bin Solarinstallateur und arbeite mit MP-Tec schon seit einigen Jahren zusammen. Es ist eine junge aufstrebende Firma die schon diverse Preise bekommen hat.

Thermokaminöfen erreichen Wirkungsgrade von über 80 Prozent.


Die Thermokaminöfen haben mehrere Wärmetauscher und lassen sich gut in das bestehende Heizungssystem einbinden.

Eine gute Sache für das Auge und die Umwelt.

Bis dann

Zurück zu Bioenergie, Biomasse



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Termokaminofen von MP-TEC