Erneuerbare Energie, Bauen, Haustechnik
energieportal24 Startseite Aktuelle News Tools, Onlinerechner und Newsletter Diskussionsforum forum
Heizungstechnik (allgemein), Installationstechnik, kombinierte Heizsysteme, Heizung im Neubau, Klimatechnik, Umstieg auf neue Heizungsanlage (Heizungssanierung)
erwin1
Aktivität: neu
Beiträge: 5
Registriert: 07.02.2007 08:00
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon erwin1 » 07.02.2007 09:41 Uhr

Hallo, ich habe ein Problem beim Austausch von Radiatoren gegen Kompaktplattenheizkörpern. Meine Radiatorensind am Vorlauf und Rücklauf jeweils unten seitlich angeschlossen. Am Vorlauf kommen zwei 3/4" Rohre aus dem Boden. Diese sind durch einen 3Wegehahn zusammengeschlossen. Der dritte Abgang geht dann als Vorlauf in den Radiator. Der gegenüberliegende Rücklauf geht ebenfalls in den Boden.
Der 3Wegehahn öffnet oder schließt durch eine Vierteldrehung den Heizkörper, ohne Thermostat. Was muss ich beim Austausch durch Plattenheizkörper ändern und Beachten?

machtnix
EXPERTE
Aktivität:sehr hoch
Beiträge: 2110
Registriert: 29.06.2006 21:44
Lob gegeben: 3 Mal
Lob erhalten: 52 Mal
Kontotyp: Handwerk
Erfahrung: > 13 Jahre
Interessensgebiet: Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik
Land: Deutschland

Beitragvon machtnix » 07.02.2007 09:55 Uhr

Das du die richtigen Ventile für Einrohrheizung bekommst.
Stephan Ostermann
Aktivität: hoch
Beiträge: 466
Registriert: 05.01.2006 00:31
Wohnort: Sehnde / Niedersachsen
Lob gegeben: 0 Mal
Lob erhalten: 0 Mal

Beitragvon Stephan Ostermann » 07.02.2007 10:16 Uhr

Hallo...

einen solchen Austausch würde ich vom Fachmann durchführen lassen. Unabhängig davon ob du einen billigen Heizkörper aus dem Baumarkt nimmst.

So sparst du dir eine Menge Ärgern mit deiner Familie - die meckern meist wenn es nicht warm wird oder nach totem Heizungswasser stinkt.
Ein Fachmann friert die Leitung ein und kann ohne das Wasser aus dem System laufen zu lassen den Tausch vornehmen.

Ideal wäre direkt einen hydraulischen Abgleich des Heizungssystems durchzuführen.

Grüße vom

AS Solar Kundendienst

Zurück zu Haustechnik, SHK



Seit 2001 online, über 35.000 Beiträge
a n z e i g e n
 

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Sie lesen gerade die Forendiskussion: Austausch der Heizkörper bei Einrohrsystem